BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Bamberg: Kirche Sankt Gangolf nach Sanierung wiedereröffnet | BR24

© BR/Julia Demel

Unter anderem der etwa aus dem Jahr 1185 stammende Dachstuhl der katholischen Kirche St. Gangolf in Bamberg wurde saniert.

Per Mail sharen

    Bamberg: Kirche Sankt Gangolf nach Sanierung wiedereröffnet

    Bambergs ältestes Gotteshaus, die Kirche Sankt Gangolf, ist nach vier Jahren Bauzeit wiedereröffnet worden. Unter anderem wurden statische Probleme behoben und Schäden an Türmen, Glocken und Uhr beseitigt.

    Per Mail sharen

    Die Renovierungsmaßnahmen an der Gangolfskirche, der ältesten Kirche Bambergs, sind abgeschlossen.

    Älteste Kirche Bambergs wurde vier Jahre lang saniert

    Zum Abschluss der vierjährigen Renovierungsarbeiten feierte Erzbischof Ludwig Schick am Sonntag (12.01.20) einen festlichen Gottesdienst. Dabei betonte Schick die Bedeutung von Kirchengebäuden für das Christsein.

    "Damit unser Glaube lebendig bleibt und immer wieder erneuert wird, brauchen wir unsere Kirchen; sie sind Räume der Begegnung miteinander und mit Jesus Christus." Erzbischof Ludwig Schick

    Statische Probleme wurden behoben

    Die Sanierung der ältesten Kirche Bambergs begann im Sommer 2016 mit der Einrüstung. Der erste Bauabschnitt widmete sich dem Chor, der zweite dem Lang- und Querhaus. Der dritte Bauabschnitt betraf die äußere und innere Instandsetzung der beiden Kapellen sowie der Türme. Es wurden sowohl statische Probleme behoben als auch Räume umgestaltet. Zudem wurden Schäden an der Turmzier, am Kreuz, an der Uhr und Sonnenuhr sowie an den Glocken behoben.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!