BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Bad Steben: Erste Therme öffnet Sauna und Wellness-Bereich | BR24

© BR

Nach der Corona-Pause öffnet als eine der ersten Thermen Oberfrankens die Therme im Staatsbad Bad Steben wieder den Innenbetrieb.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bad Steben: Erste Therme öffnet Sauna und Wellness-Bereich

Die wegen der Corona-Krise geschlossene Therme Bad Steben im Landkreis Hof öffnet wieder ihren Sauna- und Wellness-Bereich für Gäste. Damit ist das Staatsbad anderen oberfränkischen Thermen teils um Wochen voraus.

Per Mail sharen

Als eine der ersten Thermen Oberfrankens eröffnet die Therme im Staatsbad Bad Steben (Lkr. Hof) nach der Corona-bedingten Schließung wieder den Innenbereich.

Sauna und Wellness-Bereich in Bad Steben wieder geöffnet

Nach Angaben des Bads öffnet am Montag (06.07.20) neben den sogenannten Wasserwelten auch der Sauna- und der Wellness-Bereich. Hierzu habe man bereits im Vorfeld ein eigenes Sicherheitskonzept inklusive Hygieneplan erstellt. Gesperrt bleiben die Dampf- und Niedrigtemperatur-Saunen sowie die Sprudelbecken. Ansonsten werde es laut Geschäftsführung keine größeren Einschränkungen geben.

Zahl der Thermenbesucher auf 320 beschränkt

Die Besucherzahl ist auf insgesamt 320 Gäste beschränkt, etwa die Hälfte der normalen Kapazität. Nur jeder zweite Garderobenschrank wird belegt. Auch für die Zahl der Nutzer in den Saunen gibt es Beschränkungen. Am Eingang der Saunen soll angezeigt werden, ob noch Plätze frei sind.

Außenbereich der Therme Bad Steben bereits geöffnet

Bereits vor einer Woche hatte der Außenbereich der Therme Bad Steben wieder geöffnet, auch das Gesundheitszentrum mit Physiotherapie, Bäderabteilung und Trinkhalle hatte bereits früher geöffnet.

Andere Thermen in Oberfranken öffnen erst später

Das Siebenquell in Weißenstadt (Lkr. Wunsiedel) öffnet am 16. Juli wieder für Tagesbesucher. Auf der Internetseite des Unternehmens heißt es, dass noch viele Vorkehrungen zur Umsetzung der Sicherheits- und Hygienerichtlinien getroffen werden müssten. Die Obermain Therme in Bad Staffelstein öffnet am 13. Juli. Die Therme Obernsees im Landkreis Bayreuth kündigt eine Teilöffnung für den 14. Juli an. Und die Lohengrin Therme in Bayreuth schreibt bisher ohne konkretes Datum von einer Wiedereröffnung Ende Juli.

© picture alliance/Bildagentur-online

Als erste Therme in Oberfranken öffnet das Staatsbad Bad Steben nach der Corona-Krise wieder Sauna und Wellness-Bereich.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!