BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Bad Königshofen ist der trockenste Ort Bayerns | BR24

© BR/ Norbert Steiche

Ein eher unerfreulicher Spitzenwert für Bad Königshofen: Die Stadt im Landkreis Rhön-Grabfeld war im Jahr 2019 der trockenste Ort in ganz Bayern. Bad Königshofen löst damit an der Spitze einen anderen Ort in Unterfranken ab.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bad Königshofen ist der trockenste Ort Bayerns

Ein eher unerfreulicher Spitzenwert für Bad Königshofen: Die Stadt im Landkreis Rhön-Grabfeld war im Jahr 2019 der trockenste Ort in ganz Bayern. Bad Königshofen löst damit an der Spitze einen anderen Ort in Unterfranken ab.

Per Mail sharen

Trockenheit und wenig Niederschläge – ein Ort im Landkreis Rhön-Grabfeld ist der neue Spitzenreiter. Laut Zahlen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) für das Jahr 2019 ist Bad Königshofen der trockenste Ort Bayerns. Die dortige Messstation erfasste einen Niederschlag von 488,5 Liter pro Quadratmeter. Damit liegt Bad Königshofen deutlich unter dem bayerischen Durchschnittswert, der bei rund 845 Liter pro Quadratmeter liegt.

Trockenster Ort im Vorjahr ebenfalls in Unterfranken

Im Vorjahr wurde der geringste Niederschlag ebenfalls in Unterfranken gemessen: Großostheim im Landkreis Aschaffenburg war 2018 am trockensten. Auf Bad Königshofen folgt in der aktuellen Statistik Würzburg, wo 490,7 l/m2 gemessen wurden. Auf Platz drei der Statistik für das vergangene Jahr ist ein weiterer Ort in Unterfranken, nämlich Schwarzach am Main im Landkreis Kitzingen. Hier wurde ein Niederschlag von 497,4 Liter pro Quadratmeter gemessen.

Wiederholte Trockenheit problematisch

Im Norden Bayerns sei es erfahrungsgemäß immer trockener, als in den Alpenregionen, so der Deutsche Wetterdienst. Geringe Niederschlagszahlen in Unterfranken seien laut DWD daher keine große Überraschung. Jedoch sei es durchaus problematisch für die Vegetation, dass seit Jahren hier verhältnismäßig wenig Niederschlag fällt.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags bis zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!