BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Baby-Sauna in der Therme Obernsees | BR24

© BR

Das Saunieren wird immer beliebter nicht nur bei Erwachsenen. Die Therme Obernsees veranstaltet deshalb immer wieder Events. Es gibt sogar eine Baby-Sauna, um die Abwehrkräfte der Kleinen zu stärken.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Baby-Sauna in der Therme Obernsees

In der Therme Obernsees im Landkreis Bayreuth schwitzen nicht nur die Großen in der Sauna. Auch die kleinen Badegäste können hier erste Erfahrungen mit dem Saunieren sammeln. Ein Konzept, das jedoch nicht alle gut finden.

Per Mail sharen

Alle zwei Wochen können Kinder zwischen 6 und 18 Monaten in der Therme Obernsees in Mistelgau das Saunieren ausprobieren. Zusammen mit ihren Eltern, versteht sich. Nur unter fachkundiger Anleitung dürfen die Kinder in die Sauna. Bevor es zum gemeinschaftlichen Schwitzen geht, erklärt Kursleiterin Cristina Bugarin, was wichtig ist.

Die Kinder sollten in jedem Fall gesund sein, also keinen Husten, Schnupfen oder Fieber haben. Maximal drei bis fünf Minuten dauert so ein Saunagang. Danach ist Zeit zum Ausruhen, zum Trinken und Essen.

Saunagänge bei Hauterkrankungen nicht zu empfehlen

Nicht jeder aber findet Saunagänge für Babys oder kleine Kinder unbedenklich. So auch der Chefarzt der Klinik für Kinder und Jugendliche am Klinikum Bayreuth, Thomas Rupprecht: "Ich persönlich würde eher abraten, da keine umfangreichen Daten vorliegen, dass ein gesundheitlicher Vorteil besteht. Man weiß zum Beispiel, dass sich Hauterkrankungen wie zum Beispiel Neurodermitis sich in der Sauna deutlich verschlechtern. Das heißt, dass Kinder mit Neurodermitis nicht in die Sauna gehen sollten."

Milde Temperaturen in der Baby-Sauna

Deswegen achtet Kursleiterin Cristina Bugarin genau darauf, dass ihre großen und kleinen Teilnehmer gesund sind und wie sie auf die Wärme reagieren. Außerdem ist Baby-Sauna nicht gleich Erwachsenen-Sauna. "Wir gehen in eine milde Sauna, da sind die Temperaturen bei um die 40 Grad und das haben wir auch im Sommer draußen."

© BR/Ulla Küffner

In der Therme Obernsees im Landkreis Bayreuth schwitzen nicht nur die Großen in der Sauna. Auch die kleinen Badegäste können hier erste Erfahrungen mit dem Saunieren sammeln.