BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

Automobilzulieferer Schlemmer stellt Insolvenzantrag | BR24

© BR

Der Autozulieferer Schlemmer ist pleite. Wie jetzt bekanntgeworden ist, hat das Unternehmen schon vor Weihnachten einen Insolvenzantrag gestellt. Schlemmer hat weltweit rund 3.800 Beschäftigte - mehr als 200 davon arbeiten in Haßfurt in Unterfranken.

22
Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Automobilzulieferer Schlemmer stellt Insolvenzantrag

Der Automobilzulieferer Schlemmer hat einen Insolvenzantrag gestellt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Aschheim bei München ist bereits vor Weihnachten diesen Schritt gegangen. Das wurde erst jetzt bekannt.

22
Per Mail sharen
Teilen

Betroffen von der Insolvenz ist damit auch der Standort im unterfränkischen Haßfurt. "Das kommt völlig überraschend für uns," sagte Haßfurts Bürgermeister Günther Werner dem BR. Im Sommer hätte die Situation noch gut ausgesehen, im Herbst hätte sich die Auftragslage aber eingetrübt, so Werner.

Automobilzulieferer in der Krise

Das Unternehmen hat weltweit 3.800 Mitarbeiter, mehr als 200 sind am Standort in Haßfurt beschäftigt. Bürgermeister Werner will in den nächsten Tagen das Gespräch mit der Betriebsleitung suchen, wie es mit den Arbeitsplätzen in Haßfurt weitergeht. Schlemmer produziert in Haßfurt vor allem Kabelschutzsysteme, die in Autos, aber auch in Motorrädern oder Lastwagen eingebaut werden. Das zuständige Amtsgericht in München entscheidet über den Insolvenzantrag.

Insolvenzverwalter beurteilt Lage positiv

Laut Insolvenzverwalter Hubert Ampferl läuft der Betrieb trotz Insolvenzantrag erstmal nahtlos weiter. Banken hätten die notwendigen Gelder bereitgestellt. Die Auftragsbücher seien gut gefüllt. Die Aussichten für das Unternehmen seien gut, so Ampferl. Gespräche mit möglichen Investoren sollen folgen.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!