BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Auto fällt Lichtmast in Regensburg: Zwei Verletzte | BR24

© vifogra
Bildrechte: vifogra

Der völlig demolierte Audi und der umgekickte Lichtmast

Per Mail sharen

    Auto fällt Lichtmast in Regensburg: Zwei Verletzte

    Im Regensburger Stadtgebiet hat ein Autofahrer einen Lichtmasten gerammt. Der Lichtmast knickte um und stürzte auf die Straße. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden verletzt.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Redaktion
    • Norbert Bauer

    Am frühen Sonntagabend hat ein Autofahrer in Regensburg aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Auto verloren und ist auf den Grünstreifen in der Mitte zwischen den Fahrbahnen geraten. Dort prallte er laut Polizei gegen den Lichtmasten. Dieser knickte um und stürzte auf die Fahrbahn.

    Fahrer und Beifahrerin verletzt

    Der 87-jährige Fahrer und seine ein Jahr jüngere Beifahrerin wurden bei dem Aufprall verletzt. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Glücklicherweise wurde niemand von dem umstürzenden Lichtmasten getroffen, sodass es keine weiteren Verletzten gab, sagt die Polizei.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!