BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Auto durch Leitplanke - Schwere Unfälle auf A92 bei Dingolfing | BR24

© picture alliance/Hauke-Christian Dittrich

Bei Unfällen auf der A92 gab es mehrere Verletzte (Symbolbild)

2
Per Mail sharen

    Auto durch Leitplanke - Schwere Unfälle auf A92 bei Dingolfing

    Bei zwei schweren Unfällen auf der A92 bei Dingolfing sind am Sonntagnachmittag mehrere Menschen verletzt worden. Ein Auto durchbrach die Mittelleitplanke.

    2
    Per Mail sharen

    Zwei Autos sind am Sonntagnachmittag auf der A92 in Niederbayern unabhängig voneinander schwer verunglückt. Die schadensträchtigen Unfälle mit mehreren Verletzten passierten zwischen den Anschlussstellen Dingolfing-Mitte und Dingolfing-Ost.

    Nach Reifenplatzer Mittelleitplanke durchbrochen

    Ein Auto durchbrach gegen 15.30 Uhr die Mittelleitplanke. Der Wagen war in Fahrtrichtung Deggendorf ins Schleudern geraten, nachdem bei Tempo 200 ein Reifen geplatzt war. Von herumfliegenden Autoteilen wurden noch weitere Autos beschädigt. Die Unfallstelle sei "ein Trümmerfeld" gewesen, so ein Polizeisprecher. Zwei Insassen des Autos wurden den Angaben zufolge mittelschwer verletzt.

    Auto überschlägt sich

    Auf der Gegenspur der A92 in Fahrtrichtung München überschlug sich am selben Nachmittag ein Auto. Der Unfall passierte unabhängig vom anderen Unfall. Zwei Insassen dieses Wagens wurden ebenfalls verletzt.

    Die A92 war bei Dingolfing zeitweise in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt. Knapp zwei Stunden nach den Unfällen waren die Unfallstellen aufgeräumt und die Fahrspuren wieder frei.