BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© BR/Fabian Stoffers
Bildrechte: BR/Fabian Stoffers

Münchner Marienplatz

150
Per Mail sharen

    Auf und Ab in München: Corona-Inzidenz wieder über 100

    Die Stadt München liegt bei der 7-Tage-Inzidenz schon wieder über 100. Nachdem die Corona-Regeln gerade gelockert wurden, könnten bald wieder Verschärfungen kommen.

    150
    Per Mail sharen
    Von
    • Birgit Grundner

    Es war zu erwarten: Die bayerische Landeshauptstadt hat bei der 7-Tage-Inzidenz erneut die 100er Marke überschritten. Aktuell meldet das Robert Koch-Institut einen Wert von 102,5. Gestern lag die Inzidenz noch bei 95,5. Liegt sie auch morgen und übermorgen über 100, müsste die bayerische Landeshauptstadt wohl ab dem kommenden Mittwoch wieder die "Notbremse" ziehen.

    Lockern, anziehen – lockern, anziehen

    Erst am vergangenen Mittwoch hatte München die Corona-Regeln in der Stadt gelockert. Seitdem dürfen die Läden wieder Terminshopping ("Click & Meet") anbieten. Museen, Galerien, den Botanischen Garten und den Tierpark Hellabrunn kann man mit Termin ebenfalls wieder besuchen. Die nächtliche Ausgangssperre ist aufgehoben, und es können sich wieder bis zu fünf Personen aus zwei Haushalten treffen. All das würde wieder zurückgenommen, sollte die Inzidenz morgen und übermorgen erneut über 100 liegen.

    Präsenzunterricht an Münchens Schulen

    Fest steht: Die Münchner Schulen werden nach den Osterferien auf jeden Fall mit Wechselunterricht starten. Kitas können mit eingeschränktem Regelbetrieb in festen Gruppen öffnen. Das ist möglich, weil die Corona-Inzidenz am Freitag unter 100 lag. Der Freitagswert ist jeweils ausschlaggebend für das Vorgehen in der gesamten darauffolgenden Woche in Kitas und Schulen.

    Testpflicht für Schüler und Lehrer

    Voraussetzung für die Teilnahme am Unterricht sind zwei Tests pro Woche - das gilt für Schüler wie für Lehrer. Die Stadt München hat dafür bereits fünf Lieferungen mit insgesamt rund 1,5 Millionen Selbsttests erhalten.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!