BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Ansturm auf Oberpfälzer Seenland: Polizei zieht positive Bilanz | BR24

© BR/Rudolf Heinz

Auch am Wochenende waren die Strände am Steinberger See gut besucht. Ein Chaos wie in der Vorwoche blieb aber aus.

Per Mail sharen

    Ansturm auf Oberpfälzer Seenland: Polizei zieht positive Bilanz

    Das heiße Sommerwetter hat am Wochenende erneut Tausende an die Badeseen im Oberpfälzer Seenland gelockt. Nachdem Kommunen und Polizei Gegenmaßnahmen ergriffen haben, ist ein erneutes Verkehrschaos ausgeblieben.

    Per Mail sharen

    Im Gegensatz zum Vor-Wochenende hat das Hochsommerwetter an den Badeseen des Oberpfälzer Seenlands an diesem Samstag kein Verkehrschaos zur Folge gehabt.

    Polizei registriert einige Falschparker

    Wie zuständige Schwandorfer Polizei jetzt mitteilte, blieb es trotz mehrerer tausend Menschen an Steinberger und Murner See nur bei einigen Dutzend kleinerer Beanstandungen. Meist handelte es sich dabei um Fahrzeuge, die verbotenerweise auf gesperrten Straßen unterwegs waren oder um Autos, die unerlaubt auf Grünflächen parkten. Nur ein Fahrzeug musste am Murner See abgeschleppt werden.

    Polizisten auf Schafjagd

    Auch die Kräfte von BRK und Wasserwacht bestätigten laut Polizei, dass die Situation am Samstag nicht mit den chaotischen Zuständen der Vorwoche vergleichbar war. Als Konsequenz daraus waren für dieses Wochenende mehrere Straßen gesperrt worden.

    Für Arbeit sorgte allerdings am Samstagabend ein herrenloses Schaf am Steinberger See. Nachdem ein Badegast die Polizei informiert hatte, versuchten Beamte 15 Minuten lang zunächst vergeblich, das Tier einzufangen. Erst als ein Schäfer und ein frischgeborenes Lamm als "Lockvogel" hinzugezogen wurden, konnte das Schaf eingefangen werden.

    © Polizei Schwandorf

    Dieses Schaf beschäftigte am Samstagabend die Schwandorfer Polizei.

    Auch heute werden bei sommerlichen Temperaturen wieder tausende Gäste an den Ufern der Seen erwartet.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!