BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Ansbach und Weißenburg rufen Bürger zur Obsternte auf | BR24

© BR/Marianne Bitsch

Apfel hängen am Baum

Per Mail sharen

    Ansbach und Weißenburg rufen Bürger zur Obsternte auf

    Birnen, Äpfel oder Nüsse können die Menschen in den Landkreisen Ansbach und Weißenburg-Gunzenhausen nun regional und kostenlos ernten – auch ohne eigenen Garten. Auf einigen öffentlichen Flächen dürfen nämlich die Bürger selbst ran an die Früchte.

    Per Mail sharen

    Die Früchte an den Bäumen werden reif und in den Landkreisen Ansbach und Weißenburg-Gunzenhausen sind die Bürger zur Ernte gerufen. Sie können auf einigen Flächen der Kreise Obst und Nüsse ernten. Im Landkreis Ansbach sind die Bäume, die zur Ernte bereit stehen, mit einem gelben Band gekennzeichnet. Im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist es rot.

    "Aus vielen Gründen ist es sinnvoll, möglichst regional angebautes und saisonal verfügbares Obst zu verzehren. Daher stellen wir die Früchte der Obstbäume des Landkreises Ansbach sehr gerne zur Selbstpflückung zur Verfügung." Jürgen Ludwig (CSU), Landrat des Kreises Ansbach

    Geerntet werden dürfen sowohl das Fallobst, als auch die Früchte, die an den Bäumen hängen. Die Landratsämter weisen darauf hin, dass die Bäume dabei nicht beschädigt werden dürfen. Hochklettern oder das Nutzen einer Leiter sind nicht erlaubt, so das Landratsamt Ansbach. Außerdem sollen keine Zweige oder Äste abgeschnitten oder abgebrochen werden.

    Bäume entlang der Kreisstraßen

    Die für die Ernte gekennzeichneten Bäume findet man im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen vor allem um die Stadt Weißenburg und am Jura, im Landkreis Ansbach an Kreisstraßen unter anderem in Schillingsfürst, Weidelbach, Großharbach und Dietenhofen. Die Ämter empfehlen während der Ernte eine Warnweste zu tragen.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!