BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

Ankerzentrum Geldersheim: Corona-Tests bei 69 Bewohnern positiv | BR24

© BR-Mainfranken

Das Ankerzentrum in Geldersheim

Per Mail sharen

    Ankerzentrum Geldersheim: Corona-Tests bei 69 Bewohnern positiv

    69 Bewohner des Ankerzentrums in Geldersheim sind laut der Regierung von Unterfranken mittlerweile positiv auf das Coronavirus getestet worden. Auch bei 15 Personen, die im Ankerzentrum arbeiten, wurde der Erreger nachgewiesen.

    Per Mail sharen

    Die Regierung von Unterfranken berichtet am Mittwoch, dass 69 Bewohner des Ankerzentrums in Geldersheim positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Auch bei 15 Personen, die im Ankerzentrum arbeiten, wurde der Erreger nachgewiesen.

    Derzeit Aufnahme- und Verlegungsstopp

    61 Bewohner des Ankerzentrums sind momentan im Quarantänebereich untergebracht. Acht Bewohner konnten bereits genesen aus der Isolierung entlassen werden. Laut Johannes Hardenacke, dem Pressesprecher der Regierung von Unterfranken, ist die Lage in der Einrichtung derzeit ruhig und entspannt. Das gesamte Ankerzentrum steht weiterhin unter Quarantäne. Es gilt ein Aufnahme- und Verlegungsstopp. Das Ankerzentrum ist mit etwa 600 Bewohnern belegt, das entspricht in etwa der Hälfte der Kapazität.

    15 im Ankerzentrum arbeitende Personen positiv getestet

    Zwei Mitarbeiter der Verwaltung sowie 13 Beschäftigte des Sicherheitsdienstes wurden ebenfalls positiv auf das Coronavirus getestet. Alle Personen, die im Ankerzentrum arbeiten und positiv auf den Erreger getestet wurden, befinden sich in häuslicher Quarantäne.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!