Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Angeklagte müssen achteinhalb Jahre in Haft | BR24

© BR24

Platzhalter Bild

Per Mail sharen
Teilen

    Angeklagte müssen achteinhalb Jahre in Haft

    Nach 19 Monaten Verhandlung ist in Frankfurt das Urteil gegen die beiden Hauptangeklagten aus Unterfranken verkündet worden. Sie wurden unter anderem wegen Untreue und Geldwäsche zu je acht Jahren und sechs Monaten Haft verurteilt.

    Per Mail sharen
    Teilen