BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© vifogra
Bildrechte: vifogra

In Wildensteinbei Dietfurt an der Altmühl (Lkr. Neumarkt in der Oberpfalz) hat am Vormittag ein circa 100 Jahre altes Bauernhaus gebrannt.

Per Mail sharen

    Altes Bauernhaus in Flammen - Eigentümerin leicht verletzt

    Vermutlich gingen die Flammen von einem Holzofen aus. Beim Brand eines alten Bauernhauses in Wildenstein wurde eine 85-jährige Frau leicht verletzt. Die Seniorin bemerkte den Brand frühzeitig und konnte sich selbst in Sicherheit bringen.

    Per Mail sharen
    Von
    • Michael Wagner

    In Wildenstein bei Dietfurt an der Altmühl (Lkr. Neumarkt in der Oberpfalz) hat am Vormittag ein circa 100 Jahre altes Bauernhaus gebrannt. Eine 85-jährige Frau erlitt eine Rauchvergiftung. Das berichtet die Polizei.

    Eigentümerin bringt sich selbst in Sicherheit

    Die Frau, bei der es sich um die Eigentümerin des Hauses handelt, befand sich zum Brandzeitpunkt im Haus. Durch einen Stromausfall bemerkte sie den Brand und konnte sich dadurch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Sie wurde leicht verletzt.

    Dachstuhl in Brand gesetzt

    Beim Eintreffen der Feuerwehren stand der Dachstuhl des Hauses bereits in Vollbrand. Aufgrund der unklaren Brandursache, wurde ein Brandermittler der Kriminalpolizei Regensburg hinzugezogen. Menschliches Versagen konnte er hierbei nicht feststellen. Die Polizei vermutet, dass der Brand von einem Holzofen im Obergeschoss des Hauses ausging.

    Kriminalpolizei ermittelt

    Außer der 85-Jährigen befanden sich keine weiteren Personen im Haus. Die genaue Brandursache ist noch unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der entstandene Schaden liegt laut der Polizei bei rund 100.000 Euro.

    © vifogra
    Bildrechte: vifogra

    Die genaue Ursache für den Brand des Hauses ist noch unklar, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!