Zurück zur Startseite
Bayern
Zurück zur Startseite
Bayern

Alle Sendungen des BR zum Nockherberg | BR24

© dpa-Bildfunk/Tobias Hase

Ministerpräsident Markus Söder (CSU, r) und sein Double, der Schauspieler Stephan Zinner am Münchner Nockherberg.

Per Mail sharen

    Alle Sendungen des BR zum Nockherberg

    Der BR begleitet das Politiker-Derblecken auf dem Nockherberg sowohl im Fernsehen als auch im Hörfunk sowie mit einem umfangreichen Online-Angebot auf br.de/nockherberg und BR24.de. Hier finden Sie alle Sendungen im Überblick.

    Per Mail sharen

    Heute Abend findet auf dem Münchner Nockherberg das Politikerderblecken statt. Die Rede mit Maximilian Schafroth beginnt um 19 Uhr, im Anschluss daran folgt das Singspiel. Im Live-Talk um 21.30 Uhr "Sauber derbleckt!" wird mit Gästen direkt vom Nockherberg diskutiert.

    Alles nicht nur live im BR Fernsehen, auch unter BR.de/nockherberg und auf BR24 findet der Starkbieranstich mit vielen Zusatzinfos statt.

    Livestream im Internet

    Die Live-Sendungen des BR Fernsehens zum Starkbieranstich können ab 19.00 Uhr auch per Livestream bei BR24 in der BR Mediathek mitverfolgt werden. Dort stehen sie auch noch im Anschluss zur Verfügung.

    Diskutieren Sie online mit!

    User können am 12. März 2019 ab 18.30 Uhr den ganzen Abend auf br.de/nockherberg über den Starkbieranstich mitdiskutieren.

    #nockherberg auf Facebook, Twitter und in der BR24-App

    Auch in der BR24-App und in den Sozialen Medien wird der Nockherberg 2019 begleitet: Neuigkeiten, Highlights und Reaktionen rund um das Event gibt es unter dem Hashtag #nockherberg und in den Social-Media-Auftritten von BR24. Dort können die User auch mitdiskutieren.

    Teletwittern mit dem BR Text

    Im BR Text können Zuschauer die besten Reaktionen aus dem Internet auf der Teletext-Seite 888 parallel auf dem TV-Bildschirm mitlesen. Der BR Text bietet außerdem auf den Seiten 800 ff. ein umfangreiches Informationsangebot rund um die Starkbierprobe und die BR-Sendungen.

    Sendungen am Dienstag, 12. März, im BR Fernsehen:

    16.15 Uhr "Wir in Bayern": Unter dem Motto "Hinter den Kulissen des Nockherberg" berichtet "Wir in Bayern" von den Vorbereitungen auf die Starkbierprobe 2019.

    17.30 Uhr "Die Abendschau – der Süden" und 18.00 Uhr "Die Abendschau": Die "Abendschau – der Süden" und die "Abendschau" schalten vor dem Derblecken live zum Nockherberg, mit Interviewgästen aus dem Singspiel und mit Prominenten. Am Mittwoch, 13. März, gibt es in der "Abendschau" ein "Best of" vom Derblecken.

    19.00 Uhr "Auf dem Nockherberg 2019 Live – Die Starkbierprobe": Fastenpredigt mit dem Allgäuer Kabarettisten Maxi Schafroth. Anschließend das Singspiel von Richard Oehmann und Stefan Betz. Durch das Live-Programm mit Rede und Singspiel führen Ursula Heller, Christoph Deumling und Eva Mähl. Nach der Bühnendarbietung holen sie Statements von Ehrengästen und Politikern ein.

    Audiodeskription für Seh- und Hörbehinderte: Die Live-Übertragung wird erstmals auf dem zweiten Tonkanal mit einer Audiodeskription für blinde und sehbehinderte Zuschauer sowie mit Untertiteln für Gehörlose, Ertaubte und Schwerhörige angeboten.

    21.30 Uhr "Sauber derbleckt!" Die Gesprächsrunde zum Nockherberg mit prominenten Gästen, Moderation: Ursula Heller und Christoph Deumling

    22.30 Uhr "Tatort: Starkbier" (1999): Carlo Menzinger (Michael Fitz), langjähriger Mitarbeiter der Kommissare Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl), befindet sich privat im ganz normalen Taumel zwischen alljährlichem Münchner Starkbieranstich und verpflichtenden Aktivitäten im lokalen Fußballverein. Noch verkatert nimmt er die Unfallspuren einer offensichtlichen Trunkenheitsfahrt auf, die für den Fahrer tödlich ausging. Es handelt sich bei dem Toten um Dr. Meindl, einen alteingesessenen Brauereibesitzer. Carlo wittert ein Verbrechen ...

    Die Hörfunk-Sendungen rund um den Nockherberg:

    Auch die BR-Hörfunkprogramme berichten umfangreich über den Salvatoranstich und das Politiker-Derblecken mit Zusammenfassungen, Interviews, Hintergrundbeiträgen und Nachbetrachtungen.

    Bayern 1:

    Höhepunkte vom Nockherberg gibt es am Dienstag, 12. März, im "Bayernmagazin" von 17.00 bis 19.00 Uhr und am nächsten Morgen bei Marcus Fahn in "Bayern 1 am Morgen" von 5.00 bis 9.00 Uhr.

    Bayern 2:

    In der "radioWelt am Abend" ab 17.05 Uhr gibt es am Dienstag, 12. März Liveschalten zum Nockherberg. Außerdem bringt die "radioWelt" am Mittwoch in der Früh ab 6.05 Uhr einen Nachbericht.

    Am Freitag, 15. März, sind um 14.05 Uhr in den "radioSpitzen" Höhepunkte vom Politiker-Derblecken auf dem Münchner Nockherberg zu hören (Wdh.: Samstag, 16. März, 20.05 Uhr).

    B5 aktuell

    berichtet am Abend des 12. März über die Fastenpredigt und am Morgen danach über die gesamte Starkbierprobe auf dem Nockherberg.

    BR Heimat

    sendet am Dienstag, 12. März, ab 19.00 Uhr "'BR Heimat – spezial': Live vom Starkbieranstich am Münchner Nockherberg" mit der Rede des neuen Fastenpredigers Maximilian Schafroth.

    Informationen zu Wiederholungssendungen finden Sie hier.