BR24 Logo
BR24 Logo
Alles zur Maskenpflicht

Airport Nürnberg erwartet 120.000 Urlauber | BR24

© BR

Fluggäste warten in der Abflughalle am Airport Nürnberg

Per Mail sharen

    Airport Nürnberg erwartet 120.000 Urlauber

    Der Albrecht-Dürer-Airport Nürnberg rechnet zu den beginnenden bayerischen Herbstferien mit einem erheblichen Fluggastaufkommen. Hauptziel ist voraussichtlich die Türkei.

    Per Mail sharen

    Bis zu 120.000 Fluggäste werden wohl die Herbstferien nutzen und vom Albrecht-Dürer-Airport Nürnberg aus in den verlängerten Sommer starten, so Flughafensprecher Christian Albrecht. Stärkster Reisetag sei voraussichtlich bereits der Freitag, 25. Oktober, mit fast 16.000 Passagieren. Ganz oben in der Gunst der Fluggäste stehen bislang die Türkei mit bis zu 20.400 Passagieren von und nach Antalya, gefolgt von Ägypten und Mallorca.

    Städtereisen beliebt

    Auch Städtereisen liegen laut Albrecht nach wie vor im Trend: Die beliebtesten Metropolen sind London, Rom, Budapest und Mailand. Neu zur Wintersaison ist die Stationierung eines Flugzeugs von Corendon Airlines Europe, das mehrmals wöchentlich auf die Kanarischen Inseln starten wird.

    Gute Auslastung

    Schon in den vorangegangen Wochen waren die Flugzeuge gut ausgelastet, da Reisende aus Bundesländern mit früheren Ferienterminen den Airport Nürnberg nutzten, um entspannt abzuheben