BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

Abgelehntes Geschenk: Prozess um versuchten Mord in Berching | BR24

© stock.adobe.com
Bildrechte: stock.adobe.com

Statue einer Justitia mit einer Waage.

Per Mail sharen

    Abgelehntes Geschenk: Prozess um versuchten Mord in Berching

    Hat er seine Freundin kurz vor Weihnachten in Berching gewürgt? Gegen einen 38-Jährigen hat am Landgericht Nürnberg-Fürth der Prozess begonnen. Auslöser eines Streits war ein verschmähtes Weihnachtsgeschenk.

    Per Mail sharen
    Von
    • BR24 Redaktion

    Ein 38-Jähriger muss sich ab Mittwoch vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. Er soll versucht haben, in Berching im Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz seine Freundin zu töten. Auslöser war laut Staatsanwaltschaft ein Streit kurz vor Weihnachten vergangenen Jahres.

    Flucht in den Garten

    Die damals 31-Jährige Frau wollte sich demnach endgültig von dem Mann trennen. Weil sie sein Weihnachtsgeschenk verschmähte, soll der Schweißer ausgerastet sein. Er soll die Frau an den Haaren gezogen haben, ehe er sie offenbar am Hals packte und würgte. Eine kurze Unaufmerksamkeit des Mannes nutzte die 31-Jährige und flüchtete halbnackt in den Garten, so die Staatsanwaltschaft. Doch der Angeklagte soll sie eingeholt und die sich heftig wehrende Frau erneut gewürgt haben.

    Frau flüchtet sich zu Nachbarin

    Nachbarn wurden auf die Hilfeschreie aufmerksam und forderten den Mann auf, von seinem Opfer abzulassen. Um sein Vorhaben zu verschleiern, soll er zunächst behauptet haben, die Frau sei lediglich betrunken. Anschließend ging der Kampf jedoch weiter und der verletzten 31-Jährigen gelang es schließlich, sich zu einer Nachbarin zu retten. Daraufhin soll der Angeklagte geflüchtet sein.

    Er wurde an Heiligabend festgenommen. Seitdem sitzt er in Untersuchungshaft. Für den Prozess sind vier Verhandlungstage angesetzt, mit einem Urteil wird am 20. November gerechnet.

    "Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!