BR24 Logo
BR24 Logo
BR24 - Hier ist Bayern
© BR
Bildrechte: News5

Auf der A9 bei Creußen im Landkreis Bayreuth hat am Dienstagabend ein LKW gebrannt. Es kam zu einem Folgeunfall mit mehreren Fahrzeugen.

  • Artikel mit Bildergalerie
  • Artikel mit Video-Inhalten

A9: Lkw ausgebrannt – Folgeunfälle mit mehreren Verletzten

Ein brennender Lkw hat am Dienstagabend im Kreis Bayreuth zu einem Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungskräften und Polizei geführt. Es kam in Folge zu mehreren Unfällen, Verletzten und einem langen Stau.

Von
Frederik EichstädtFrederik Eichstädt

Auf der A9 bei Creußen im Landkreis Bayreuth hat am Dienstagabend ein Lkw gebrannt und mehrere Folgeunfälle verursacht. Insgesamt vier Menschen wurden verletzt, teilt die Polizei mit.

Brennender Lkw im Kreis Bayreuth: Mehrere Unfälle

Der Laster hatte demnach aufgrund eines technischen Defekts im Motorenbereich Feuer gefangen. Der 62 Jahre alte Fahrer konnte das Fahrzeug auf den Standstreifen steuern und sich selbst in Sicherheit bringen.

Hinter dem Lkw kam es dann laut Polizei zu einem weiteren Unfall mit drei beteiligten Autos. Dabei wurden vier Menschen verletzt, einer davon schwer. Eines der Unfallfahrzeuge fing ebenfalls Feuer. Im Zuge der Löscharbeiten kam es später zu einer Verpuffung, wodurch ein großes Metallteil auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde. Zwei weitere Lastwagen und ein Auto wurden dabei beschädigt, Verletzte gab es dabei keine.

Radlader muss Fahrzeugreste entfernen

Vor Ort waren Einsatzkräfte von Polizei, verschiedenen Feuerwehren, THW, Rettungsdienst und Autobahnmeisterei. Das THW setzte einen Radlader ein, um die Ladung abzulöschen. Außerdem mussten Fahrzeugreste entfernt werden.

Im Zuge des Einsatzes war die A9 in Richtung München voll gesperrt. Durch das Feuer entstand auch an der Fahrbandecke und an den Betonleitwänden massiver Schaden, so die Polizei. Die Beamten schätzen den Brandschaden vorläufig auf rund 330.000 Euro. Der Einsatz war um 05.45 Uhr beendet und die Autobahn wieder völlig frei befahrbar.

© News5/Merzbach

Auf der A9 ist ein Lastwagen ausgebrannt...

© News5/Merzbach

...der Lkw hatte Brot und Backwaren geladen

© News5/Merzbach

Ein Einsatzfahrzeug des THW ist mitten in der Nacht im Einsatz.

© News5/Merzbach

Hinter dem Lastwagen kam es zu einem Unfall mit mehreren Verletzten.

© News5/Merzbach

Lkw-Brand im Kreis Bayreuth: Feuerwehr im Einsatz.

"Hier ist Bayern": Der neue BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

Sendung

Regionalnachrichten Franken

Schlagwörter