| BR24

 
 

Bild

Bau einer Lärmschutzwand entlang der A3 bei Rettersheim
© BR Fernsehen
© BR Fernsehen

Bau einer Lärmschutzwand entlang der A3 bei Rettersheim

Die Autobahndirektion Nordbayern teilt mit, dass ein Autokran während der Vollsperrung der Kreisstraße Lärmschutzwände einhebt. Während der Vollsperrung wird der Verkehr von Rettersheim nach Trennfeld in beiden Richtungen über die Lengfurter Straße und Am Klosterberg umgeleitet. Am Freitag um 18 Uhr soll die Kreisstraße wieder freigegeben werden.