BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

A3 bei Marktheidenfeld: Ein Toter bei Lkw-Auffahrunfall | BR24

© BR Fernsehen

Auf der A3 bei Marktheidenfeld ist an einem Stauende ein Sattelzug auf einen anderen aufgefahren. Beide Lastzüge brannten völlig aus. Bei dem Unfall kam der Lkw-Fahrer, der aufgefahren war, ums Leben.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Video-Inhalten

A3 bei Marktheidenfeld: Ein Toter bei Lkw-Auffahrunfall

Auf der A3 bei Marktheidenfeld ist an einem Stauende ein Sattelzug auf einen anderen aufgefahren. Beide Lastzüge brannten völlig aus. Bei dem Unfall kam der Lkw-Fahrer, der aufgefahren war, ums Leben. Zwei weitere Personen wurden leicht verletzt.

Per Mail sharen

Am Mittwoch ist bei einem Lkw-Auffahrunfall auf der A3 bei Marktheidenfeld ist ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen und zwei Personen leicht verletzt worden. Beide Lastzüge brannten völlig aus. Es kommt zu starken Verkehrsbehinderungen in Richtung Frankfurt.

Lkw-Fahrer hat wohl Stauende übersehen

Laut Polizeipräsidium Unterfranken fuhr ein Mann, gegen 12.30 Uhr, mit seinem Lkw die A3 in Fahrtrichtung Frankfurt. Aus noch ungeklärter Ursache übersah er auf Höhe Altfeld das dortige Stauende und fuhr auf einen stehenden Lkw auf. Die beiden Fahrzeuge und auch die neben der Autobahn befindliche Lärmschutzwand fingen durch den Zusammenstoß sofort Feuer. Der Lkw-Fahrer, der aufgefahren war, wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Vier Fahrzeuge aufeinander geschoben

Durch den Auffahrunfall wurde der stehende Lkw auf einen Transporter und dieser wiederum auf ein Auto geschoben. Der Fahrer des stehenden Lkws sowie der des Transporters wurden leicht verletzt. Die Autobahn war für die komplette Dauer der Unfallaufnahme in Fahrtrichtung Frankfurt vollgesperrt. Die Sperrung wird noch mindestens 22:00 Uhr andauern. Der Verkehr wurde weiträumig umgeleitet. Auf Grund der starken Rauchentwicklung und mehrerer Trümmerteile auf der Fahrbahn musste zu Beginn auch die A3 in Richtung Nürnberg gesperrt werden.

"Darüber spricht Bayern": Der neue BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!