BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

90-Jährigem missglückt Wendemanöver | BR24

© picture-alliance/dpa
Bildrechte: picture-alliance/dpa

Notarztschild auf Notarztwagen

Per Mail sharen

    90-Jährigem missglückt Wendemanöver

    Schwerer Verkehrsunfall auf der B286 bei Sulzheim im Landkreis Schweinfurt - Schuld war das missglückte Wendemanöver eines 90-Jährigen an einem Parkplatz. Der Mann und zwei andere Personen mussten mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

    Per Mail sharen

    Am frühen Nachmittag war der 90-jährige aus Coburg mit seinem Auto auf der B286 in Richtung Gerolzhofen unterwegs. Kurz vor Alitzheim fuhr er nach rechts auf einen Parkplatz. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wollte er an der Ausfahrt des Parkplatzes wenden und in Richtung Schweinfurt weiterfahren. Hierbei stieß er mit dem Wagen eines 41-Jährigen aus dem Landkreis Schweinfurt zusammen, der ebenfalls in Richtung Gerolzhofen unterwegs war. 

    Beide Fahrzeuge schleuderten über die Gegenfahrbahn in den Straßengraben und kamen dort schwer beschädigt zum Stehen. Die beiden Autofahrer und eine 78-jährige Frau, die im Wagen des 90-Jährigen saß, wurden bei dem Unfall verletzt. Alle wurden in Krankenhäuser gebracht.