BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite

NEU

70 Helfer reaktivieren Skatepark in Coburg | BR24

© BR

Der Skatepark in Coburg ist seit Jahren verfallen. Die Jugendlichen nehmen die Sache nun selbst in die Hand und sammeln Geld für den Wiederaufbau. Dafür wollen sie auch die Kommune mit einbinden.

Per Mail sharen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

70 Helfer reaktivieren Skatepark in Coburg

Einst zählte er zu einem der größten Skateparks in Deutschland, seit ein paar Jahren ist der Platz in Coburg allerdings in Vergessenheit geraten. Jetzt packen 70 Helfer mit an, um den Park wieder neu zu beleben. Nur am Geld fehlt es noch.

Per Mail sharen

Abgestellte Kühlschränke, Einkaufswägen oder Rollstühle: Die einst größte Skateanlage Deutschlands in Coburg glich in der Vergangenheit einer Müllhalde. Inzwischen kann Kilian Elitzke aber einen "Unterschied von 180 Grad" feststellen. Der 21-Jährige ist einer von vielen Helfern, die den Skatepark herrichten wollen.

Perfektes Gelände für BMX-Räder und Skateboards

Die Anlage ist etwa so groß wie zwei Fußballfelder. Auf einem asphaltierten Rechteck in der Mitte stehen bis zu drei Meter große Holzkonstruktionen. Hier fliegen BMX-Räder, Skateboards und Tretroller durch die Luft.

Viele Helfer bauen den Skatepark wieder auf

Währenddessen sägen, malen und schrauben bis zu 70 Helfer, um den Skatepark wiederaufzubauen. Neben der Optik steht auch die Sicherheit auf der To-Do-Liste: Unter anderem müssen morsche Konstruktionen ausgetauscht werden.

Skateanlage in Coburg braucht 50.000 Euro

Auf den Einsatz der Helfer ist Verlass, beim Geld für das Projekt hapert es allerdings noch. "Wir müssen Werkzeug, Holz und Schrauben einkaufen", erklärt Elitzke. Scheinwerfer und eine Musikanlage wollen sie auch verbauen. Rund 50.000 Euro bräuchten sie, um wieder das entstehen zu lassen was es einmal war: der fast größte aber schönste Skaterpark Deutschlands.

© BR

Der in die Jahre gekommene Skatepark in Coburg soll aufgewertet werden.

"Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!