BR24 Logo
BR24 Logo
Bayern

50 Hühner sterben bei Brand auf Bauernhof in Schwarzenbach | BR24

© News5

Bei einem Brand in Schwarzenbach a.d. Saale haben die Stallanlagen eines Bauernhofs Feuer gefangen. Vier Personen wurden leicht verletzt. Die Schweine im Stall konnten gerettet werden, rund 50 Hühner verendeten in den Flammen.

Per Mail sharen
Teilen
  • Artikel mit Video-Inhalten

50 Hühner sterben bei Brand auf Bauernhof in Schwarzenbach

Bei einem Brand in Schwarzenbach an der Saale sind weite Teile eines Bauernhofs zerstört worden. Auch etliche Hühner kamen in den Flammen ums Leben.

Per Mail sharen
Teilen

Beim Brand auf einem Bauernhof in Schwarzenbach an der Saale (Lkr. Hof) sind am Mittwochabend (18.12.19) 50 Hühner verbrannt. Vier Menschen wurden leicht verletzt.

180 Rettungskräfte kämpfen gegen die Flammen

Wie die Polizei meldet, brach das Feuer im Schwarzenbacher Ortsteil Gottfriedsreuth gegen 21:30 Uhr aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen eine Maschinenhalle und ein Nebengebäude bereits lichterloh in Flammen. Weitere große Löschfahrzeuge wurden daraufhin nachalarmiert. Ein Übergreifen der Flammen auf ein Wohngebäude konnte damit verhindert werden. Gegen 23:30 Uhr zählte die Einsatzleitung 180 Rettungskräfte vor Ort.

Drei Gebäude brennen aus

insgesamt brannten drei Gebäude komplett aus. Ein landwirtschaftlicher Maschinenpark wurde zerstört und etwa 50 Hühner verendeten in den Flammen. Schweine, die in einem Stall untergebracht waren, konnten gerettet werden.

Nachlöscharbeiten noch am Morgen danach

Laut Polizei erlitten drei Bewohner leichte Rauchgasvergiftungen. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten leicht verletzt. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist noch unklar. Auch die Höhe des Schadens steht noch nicht fest. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Am Donnerstagmorgen (6:00 Uhr) heißt es auf Nachfrage des Bayerischen Rundfunks in der Integrierten Leitstelle Hochfranken, dass der Brand zwar im Griff sei, die Nachlöscharbeiten aber noch einige Zeit in Anspruch nähmen.