BR24 Logo
BR24 Logo
Startseite
© picture-alliance/dpa/Patrick Seeger
Bildrechte: picture-alliance/dpa/Patrick Seeger

Polizei-Blaulicht bei Nacht.

1
Per Mail sharen

    18-Jähriger ohne Führerschein fährt Auto des Vaters gegen Baum

    Ein junger Mann hat gestern das Auto seines Vaters genutzt, obwohl er keinen Führerschein hatte. Er fuhr gegen einen Baum, überschlug sich, kletterte aus dem Auto und flüchtete. Die Polizei fand ihn auf einem Feldweg. Dort hatte er sich hingelegt.

    1
    Per Mail sharen
    Von
    • Tobias Bönte

    Am frühen Samstagmorgen ist ein 18-Jähriger mit einem Opel Corsa, einem Auto seines Vaters, in Oberhaching gegen einen Baum gefahren und von der Unfallstelle geflohen. Er hatte keinen Führerschein. Das berichtet heute das zuständige Polizeipräsidium München.

    Auto prallt gegen Baum und überschlägt sich

    Gegen ein Uhr nachts hatte eine 26-Jährige am Samstag im Bereich der Lanzenhaarer Straße 50 in Oberhaching einen stark beschädigten, aber verlassenen PKW neben einem Baum festgestellt. Offenbar war der Opel Corsa gegen den Baum geprallt und hatte sich überschlagen. Auf Grund der starken Beschädigungen des Fahrzeugs ging die junge Frau davon aus, dass der Fahrzeuglenker ebenfalls verletzt sein musste. Das Fahrzeug war jedoch verlassen, weshalb sie Polizei und Rettungsdienst verständigte.

    Polizeihubschrauber findet jungen Mann

    Die Polizei leitete daraufhin umfangreiche Suchmaßnahmen ein und konnte den Fahrer schließlich mit Hilfe eines Polizeihubschraubers in einiger Entfernung auf einem Feldweg nordwestlich der Unfallstelle liegend finden. Er wurde zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht, konnte dieses jedoch nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

    Offenbar kein Einfluss von Alkohol

    Bei dem Fahrer handelt es sich um einen 18-Jährigen ohne gültige Fahrerlaubnis. Gegen ihn und auch gegen seinen 47-jährigen Vater, den Halter des Opel Corsa, wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis geführt. Hinweise auf Alkoholeinfluss bei dem 18-Jährigen liegen laut Polizei nicht vor.

    "Darüber spricht Bayern": Der BR24-Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!