BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Tom Fleckenstein | BR24

Tom Fleckenstein

Bayern 2 - radioMikro

Besonders im Kinderprogramm kommt es darauf an, kurzweilige Sendungen zu gestalten und gute Geschichten zu erzählen. "In München am Rotkreuzplatz auf die Welt gekommen, das Funkhaus also schon in Sichtweite, träumte ich zunächst von einer Karriere als Stabhochspringer." Das Studium der Kommunikationswissenschaft führte mich schließlich zum Bayerischen Rundfunk, wo ich als Volontär im Hörfunk und Fernsehen ausgebildet wurde.
Als ich im Jahr 1994 per Zufall zur Redaktion Kinderradio als Reporter kam, dachte ich natürlich nie, dass ich so lange in der Redaktion bleiben würde. Doch die Herausforderung, möglichst kurzweilige Sendungen abzuliefern, hat mich und hoffentlich auch die jüngsten Hörer des BR stets bei Laune gehalten.
Nirgendwo anders kann man wohl als Moderator so viele Formate auf einmal abdecken wie bei radioMikro: Talk, Quiz, Info, Musik. Und immer gilt es, gute Geschichten zu erzählen."

Alle Inhalte von Tom Fleckenstein12 Beiträge

Ältestes Kaufhaus: Inflation, Weltkrieg – und jetzt Corona
  • Artikel mit Video-Inhalten

Das Kaufhaus Rid im oberbayerischen Weilheim ist das älteste Kaufhaus Deutschlands. Doch auch dieses Kaufhaus ist im Lockdown vorübergehend geschlossen. Droht nun nach mehr als 180 Jahren das Aus?

100 Jahre DRK: Rettungshunde retten Leben

    Vor 100 Jahren wurde das Deutsche Rote Kreuz in Bamberg gegründet. In Kempten ist eine Rettungshundestaffel für das Bayerische Rote Kreuz aktiv. Und es gibt Nachwuchs: Mark Hofmann bildet gerade seinen Schäferhund-Welpen Ballou zum Rettungshund aus.

    VdK fordert Finanzhilfen für pflegende Angehörige
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Pflegende Angehörige drohen während der Corona-Pandemie in Vergessenheit zu geraten. Schon davor war laut Sozialverband VdK die Lage in vielen betroffenen Familien angespannt. Jetzt schlägt der Sozialverband Alarm.

    Die BR24-Topthemen
    • Schnelltests, Unterricht, Ferien: Die Pläne für Bayerns Schüler
    • Masken-Affäre: Nüßlein tritt aus der CSU aus
    • Bayerns Einzelhandel zwischen Hoffen und Bangen
    Darüber spricht Bayern