Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Martin Binder | BR24

Martin Binder

Redakteur und Reporter. Bayern Aktuell

Martin Binder ist seit 1983 beim BR, zunächst viele Jahre als Reporter und Moderator der Regionalredaktion Oberbayern. Dann Wechsel in die Bayernredaktion, unter anderem als Chef vom Dienst. Seit 2016 in der trimedialen Redaktion Bayern aktuell in verschiedenen Funktionen. Mitarbeit bei B5 aktuell seit dessen Gründung 1991 als Autor und Moderator der Bayernnachrichten. Der gelernte Jurist hat für den BR von unzähligen Prozessen berichtet, vom Bundesverwaltungsgericht bis zum Amtsgericht Rosenheim. Fast alle Jahrgänge der BR-Volontierenden hat er mit der juristischen Berichterstattung vertraut gemacht und sie dabei auch immer in ein Gefängnis geführt. Martin Binder ist häufig als Reporter unterwegs, unter anderem im BR-Korrespondentenbüro in Traunstein sowie als Autor für BR24.

Alle Inhalte von Martin Binder45 Beiträge

Hans Söllner will Oberbürgermeister von Bad Reichenhall werden

    Hans Söllner zieht es in die Politik: Der Liedermacher will im kommenden Jahr in seiner Heimatstadt Bad Reichenhall Oberbürgermeister werden. Doch um überhaupt kandidieren zu können, braucht er erst einmal genügend Unterstützer.

    Vater hofft auf Umdenken in Raserszene nach Samerberg-Urteil

      Es waren schwere Tage im Gericht für die Eltern zweier junger Frauen vom Samerberg, die bei einem Unfall starben. Der Berufungsprozess endete mit Haftstrafen. Der Vater eines der Opfer hofft, dass das Urteil etwas in der Raserszene bewirkt.

      Samerberg-Prozess: Haftstrafen nach Unfalltod zweier Frauen
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Berufungsprozess um den Unfalltod zweier junger Frauen vom Samerberg im Landkreis Rosenheim hat das Landgericht Traunstein die beiden Angeklagten zu Haftstrafen verurteilt. Die Verteidiger hatten zuvor Freisprüche beantragt.

      Die BR24-Topthemen
      • Bäume in Bayern: Schutzlos ausgeliefert
      • Ökobauern sehen 30-Prozent-Ziel bei Biolandwirtschaft bedroht
      • AMS kann Osram übernehmen
      Darüber spricht Bayern