Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Mario Kubina | BR24

Mario Kubina

Reporter für Radio, TV, Online

Mario Kubina ist als Reporter in und um Augsburg unterwegs – mit Kamera und Mikro. An seiner Tätigkeit im BR-Studio Schwaben schätzt er vor allem die Themenvielfalt: Heute berichtet er über die Zukunft industrieller Arbeitsplätze, morgen über eine Ausstellung in einem der wunderbaren Augsburger Museen, übermorgen über Renaturierungsprojekte an Lech oder Wertach. So hat der gebürtige Berliner Augsburg und Umgebung schnell ins Herz geschlossen. Als trimedialer Reporter berichtet er für BR Fernsehen, für die Hörfunk-Programme des Bayerischen Rundfunks und für BR24. Vor seiner Zeit im Augsburger Regionalstudio war er für B5 aktuell im Einsatz und hat Nachrichtensendungen live präsentiert. Und da sich Mario Kubina auch für Bundespolitik begeistert, hat er immer wieder von Bundesparteitagen und aus dem BR-Hauptstadtstudio berichtet. Er hat die Deutsche Journalistenschule absolviert und Politik an der Ludwig-Maximilians-Universität München studiert.

Alle Inhalte von Mario Kubina247 Beiträge

City-Zone: Kostenlos mit Bus und Tram durchs Augsburger Zentrum
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Erst die Mobilitäts-Flatrate, jetzt die City-Zone: Augsburg sieht sich bundesweit als Vorreiter in Sachen umweltfreundlicher Verkehr. Anfang Januar geht es los: Bus- und Straßenbahnfahrten innerhalb der neuen Zone sind ab dann kostenlos.

MT Aerospace: Hunderte fordern in Augsburg Job-Erhalt
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

"Setzt euch für uns ein!" Das verlangt die IG Metall von der Politik. Am Dienstag haben Hunderte Beschäftigte von MT Aerospace in Augsburg gegen den geplanten Jobabbau demonstriert. Die Gewerkschaft hofft jetzt auf ein Spitzentreffen am Monatsende.

Nach Hausexplosion in Rettenbach: Ermittlungen gehen weiter
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Vor genau sechs Monaten ist in Rettenbach am Auerberg ein Wohnhaus explodiert. Ein Vater und seine Tochter starben bei dem Vorfall im Landkreis Ostallgäu, die Mutter überlebte schwer verletzt. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft dauern an.

Die BR24-Topthemen
  • Rundschau Nacht - live im Netz
  • Deutschland feiert 6:1-Sieg gegen Nordirland
  • Fürstenfeldbrucker Bank verlangt Strafzinsen ab dem ersten Cent
Darüber spricht Bayern