BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Marcus Schuler | BR24

Marcus Schuler

ARD Korrespondent Silicon Valley

Marcus Schuler (Jahrgang 1971) wurde im baden-württembergischen Esslingen am Neckar geboren. Seit Juli 2017 berichtet er für die ARD in Radio, Fernsehen und Internet aus dem Silicon Valley.

Nach dem Abitur, Wehrdienst bei der Bundeswehr (Radio Andernach) und Praktika unter anderem bei der Emigrantenzeitung "Aufbau" in New York volontierte er bei der BBC in London. Im Anschluss studierte er in Bonn Politik. Neben der Uni begann er für den damaligen Radiosender SWF3 in Baden-Baden zu arbeiten, wo er die Morning-Show moderierte.

1998 erhielt er den Kurt-Magnus-Preis, mit dem junge Hörfunkjournalisten der ARD ausgezeichnet werden. Beim Südwestrundfunk baute er das erste trimediale Jugendangebot der ARD, DASDING auf, für das sein Team und er 2002 den damals noch neuen Grimme Online Award erhielten.

Im Jahr 2003 wechselte Marcus Schuler zum Bayerischen Rundfunk, wo er als Referent in der Intendanz für die ARD und alles Digitale zuständig war.

Alle Inhalte von Marcus Schuler40 Beiträge

Nuance-Übernahme: Microsoft erweitert sein Vokabular

    Durch den Aufkauf des Spracherkennungs- und KI-Spezialisten Nuance dringt Microsoft weiter in den Medizin-Markt ein - und sichert sich in Pandemiezeiten wichtige Produkte für einen Nischenmarkt.

    Facebook enttarnt Hackerangriff gegen Uiguren im Exil
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Facebook hat Hacker aus China enttarnt. Sie hätten versucht, im Exil lebende Uiguren auf fingierte Internetseiten zu locken, um dann im Hintergrund Spionagesoftware auf deren Handys und Computer zu installieren.

    YouTube startet TikTok-Rivalen in den USA
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    YouTube will Jugendliche ansprechen und hat deshalb nun in den USA die Beta-Version von Shorts freigeschaltet. Damit macht man gezielt TikTok Konkurrenz. Viele Funktionen erinnern stark daran. Noch kann Shorts allerdings nicht wirklich mithalten.

    Die BR24-Topthemen
    Darüber spricht Bayern