Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Manuel Rauch | BR24

Manuel Rauch

Reporter – BR-Studio Oberbayern

Manuel Rauch ist seit 2018 beim Bayerischen Rundfunk in München und berichtet für Radio, Web und TV über alles, was Oberbayern bewegt.

Aufgewachsen ist Rauch, Jahrgang 1994, im oberschwäbischen Ravensburg. Radio-Junkie ist er seit Kindheitstagen, als er die Nachrichten noch in den bunten Kassettenrekorder quasselte.

In Konstanz am Bodensee studierte er Deutsche Literatur und Linguistik. Das journalistische Handwerk lernte er in einem multimedialen Volontariat an der Journalistenschule ifp in München. Für sein Radiofeature zum Thema Schwangerschaftsabbruch wurde Manuel Rauch mit dem 1. Pater-Wolfgang-Seibel-Preis ausgezeichnet.

Alle Inhalte von Manuel Rauch38 Beiträge

Immer mehr kleine, geschwächte Igel in Tierheimen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sie sind klein, niedlich und oft krank: In den Tierheimen in Oberbayern werden immer mehr Igel abgegeben. Viele Jungtiere sind unterernährt und brauchen Hilfe. Schuld an ihrem schlechten Gesundheitszustand ist vor allem das Insektensterben.

150 Jahre DAV: Berge an der Belastungsgrenze
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Olympiaturm in München sieht heute und morgen Abend ein bisschen anders aus als sonst: Er leuchtet grün. Dahinter steckt der Deutsche Alpenverein. Der feiert an diesem Wochenende sein 150-jähriges Bestehen – an seinem Gründungsort in München.

Freistaat scheitert mit Kauf von Grundstück am Starnberger See
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine Badewiese für die Allgemeinheit – so hatte sich der Freistaat Bayern das vorgestellt, als er vor zwei Jahren ein Grundstück am Starnberger See kaufen wollte. Doch daraus wird nun nichts. Der Freistaat scheiterte vor Gericht.

Die BR24-Topthemen
Darüber spricht Bayern