Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Malcolm Ohanwe | BR24

Malcolm Ohanwe

Reporter

Malcolm Ohanwe arbeitet als multimedialer Journalist für diverse Redaktionen des Bayerischen Rundfunks. Für seine Hörfunk-, Online- und Fernseh-Reportagen ist es egal ob es ins schwäbische Sonthofen, in bulgarische Roma-Dörfer oder bis hin zur westafrikanischen 20-Millionen-Metropole Lagos geht, Hauptsache: Man kommt den Menschen nah und fängt ihre Geschichten und Umstände ein. Thematische Schwerpunkte seiner Arbeit sind oft gesellschaftspolitische Themen wie kulturelle Identität, Feminismus oder auch Bildung, außerdem beschäftigt er sich mit Musikwirtschaft und Netzthemen. Für seine musikjournalistische Arbeit beim Zündfunk wurde er 2019 für den International Music Journalism Award ausgezeichnet, im selben Jahr listete ihn das Medium Magazin als einer der vielversprechendsten Journalisten bis 30. Ohanwe hat Romanistik, Arabistik und Anglistik an der LMU studiert und spricht und arbeitet entsprechend auch auf Arabisch, Italienisch, Spanisch, Französisch und Englisch.

Alle Inhalte von Malcolm Ohanwe6 Beiträge

Ist Rapperin Shirin David berühmt auf Kosten Schwarzer Frauen?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Shirin David ist derzeit die erfolgreichste Rapperin Deutschlands. Sie erhält gerade aber auch viel Kritik. Vor allem aus der Schwarzen Community: Sie solle sich ihrer bedienen, ohne sie entsprechend zu würdigen.

Das ist wirklich dran am E-Scooter-Wahnsinn
  • Artikel mit Video-Inhalten

Seit fast drei Wochen darf auf ihnen durch München geflitzt werden. Doch die E-Scooter machen immer häufiger Negativschlagzeilen. Eine erste Bilanz.

Lehrerverband dringt auf Einigung beim Digitalpakt

    Welches Mitspracherecht hat der Bund bei der digitalen Bildung an Schulen? Darüber berät heute der Vermittlungsausschuss in Berlin. Lehrer aus Ostbayern fordern, dass andere Themen wegen der Digitalisierung nicht vernachlässigt werden sollten.

    Die BR24-Topthemen
    Darüber spricht Bayern