Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Judith Zacher | BR24

Judith Zacher

BR-Korrespondentin im Studio Donauwörth

Nach meinem Journalistik-Studium an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und anschließendem Volontariat beim Bayerischen Rundfunk habe ich 2008 begonnen, als BR-Korrespondentin für die Landkreise Dillingen und Donau-Ries zu arbeiten. Vom Studio in Donauwörth aus erkunde ich "mein" Gebiet auf der Suche nach spannenden, interessanten, lustigen oder auch bewegenden Geschichten zwischen Ried und Ries.
Dabei arbeitet ich für die Hörfunk-Wellen des BR, das Bayerische Fernsehen und die BR-Online Seite sowie die BR24-APP.
Hauptsächlich berichte ich über tagesaktuelle Ereignisse, begleite aber auch langfristig regional bedeutende Themen, wie zum Beispiel die Diskussion um den Flutpolderbau in Nordschwaben. Auch mit Asylthemen beschäftige ich mich häufig.

Für die Berichterstattung über die Misshandlungen im Donauwörther Kinderheim Heilig Kreuz erhielt ich im November 2018 den "Heldenherz" Preis der Stiftung Mittagskinder/Hamburg.

Alle Inhalte von Judith Zacher119 Beiträge

Frustrierender Zeitmangel: Azubis in der Pflege geben auf
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Pflegepersonal wird dringend gesucht und auch im Ausland offensiv angeworben. Gleichzeitig geben immer wieder Pflegeschüler auf und brechen ihre Ausbildung ab. Zwei Betroffene berichten von frustrierenden Erlebnissen.

Unglücksstelle an Lech-Altwasser entschärft
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Nachdem zwei Menschen in einem Lech-Altwasser bei Münster tödlich verunglückt sind, hat das Wasserwirtschaftsamt die Unfallstelle entschärft. Große Wasserbausteine sollen die Kraft des Wassers brechen und die Bildung tückischer Strudel vermeiden.

Landschaftsgärtner bereiten sich auf Berufe-WM in Russland vor
  • Artikel mit Video-Inhalten

Letztes Training vor der WM: Zwei Landschaftsgärtner aus einem Donauwörther Gartenbaubetrieb bereiten sich auf die "Weltmeisterschaft der Berufe" in Russland vor – ohne zu wissen, was sie dort genau machen sollen.

Die BR24-Topthemen
  • CSU: Sparen für den Klimaschutz soll Zinsen bringen
  • Regensburger stürzt am Watzmann 150 Meter tief in den Tod
  • Martin Sichert will bayerischer AfD-Chef bleiben
Darüber spricht Bayern