Zurück zur Startseite
Autoren
Zurück zur Startseite
Autoren

Holger Romann | BR24

Holger Romann

Hörfunk-Korrespondent für BR & ARD. Studio Brüssel

Holger Romann ist Nachrichtenmann mit Leib und Seele, mit Faible für europäische Einheit in Vielfalt. Geboren und aufgewachsen in Karlsruhe (Jahrgang 1966). Studium in Hamburg (Geschichte, Romanistik, Staatsrecht). Seit 1995 beim Bayerischen Rundfunk, hauptsächlich beim Inforadio B5 aktuell. Nach diversen Auslandsvertretungen (Wien, Paris) seit August 2014 Korrespondent im Europa-Studio Brüssel. Schwerpunkte: EU-Themen, Außen- und Sicherheitspolitik (NATO) und Benelux.

Alle Inhalte von Holger Romann68 Beiträge

Brexit-Durchbruch und ein großes Fragezeichen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Am Abend haben die verbleibenden 27 EU-Mitgliedsstaaten dem ausgehandelten Brexit-Kompromiss zugestimmt. Die Lösung vermeidet eine harte Grenze zwischen EU und Nordirland. Der Brexit könnte also zum 1. November in Kraft treten - könnte.

Die Brexit-Saga: Chronik eines Abschieds
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Seit Jahren sucht Großbritannien einen gangbaren Weg, die Europäische Union zu verlassen. Dreimal wurde ein fertig ausgehandelter Scheidungsvertrag bereits vom britischen Unterhaus abgelehnt. Zweimal wurde das offizielle Austrittsdatum verschoben.

Brexit-Gespräche in Brüssel stecken fest
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Brexit-Uhr tickt - und die Gespräche zwischen EU und Großbritannien laufen auf Hochtouren. Zum morgigen Gipfel der Staats- und Regierungschefs sollten zumindest Eckpunkte eines neuen Abkommens vorliegen. Doch der Durchbruch lässt auf sich warten.

Die BR24-Topthemen
  • Ekel-Wurst in ganz Bayern sichergestellt
  • Listerien in Lebensmitteln: Wie schütze ich mich?
  • Lebensmittelrückrufe: Eigenmarken machen es Verbrauchern schwer
Darüber spricht Bayern