BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Christine Bergmann | BR24

Christine Bergmann

Wirtschafts-Expertin

Ich habe schon sehr früh meine Leidenschaft für die Ökonomie entdeckt und gewusst, dass ich Volkswirtin werden will. Die Welt der Wirtschaft, die großen Zusammenhänge zu erklären, das ist meine gelebte Leidenschaft im Beruf. 3 Jahre habe ich aus der Finanzmetropole Frankfurt für den BR über ganz verschiedene Themen berichtet: Über die Gründung der EZB, die Einführung des Euro und vieles mehr. Zurück in München habe ich mich weiter um die volkswirtschaftlichen Themen gekümmert, Beiträge geschrieben, moderiert und für B5 Börse, die Finanzmärkte interpretiert. Meine Spezialgebiete sind vor allem die Währungs-, Geld- und Wirtschaftspolitik.

Alle Inhalte von Christine Bergmann72 Beiträge

Wieviel Schulden verträgt der Staat?

    Der Staat macht in der Corona-Krise mehr Schulden. Viele fragen sich: Müssen das Kinder und Enkel abstottern oder geht Deutschland gar pleite? Nein – da sind sich die meisten Ökonomen einig. Hat sich der Blick auf Staatsschulden verändert?

    The Great Reset – Szenarien für eine neue Wirtschaftsordnung

      Unter diesem Motto steht das diesjährige Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos. Grundlage dafür sind die Thesen und Szenarien die WEF-Gründer Klaus Schwab und Thierry Malleret im Juni in einem gleichnamigen Buch veröffentlicht haben. Eine Analyse.

      Pessimismus wächst – Ifo-Geschäftsklimaindex gefallen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Stimmung in den deutschen Chefetagen hat sich verschlechtert. Der Ifo-Geschäftsklimaindex ist im Januar auf 90,1 Punkte gefallen, nach 92,2 Punkten im Dezember. Die zweite Corona-Welle hat die Erholung der deutschen Wirtschaft vorläufig beendet.

      Die BR24-Topthemen
      • Lob und Kritik: Landtag diskutiert über Corona-Lockerungen
      • Söder: "Eine gute Balance in einer schwierigen Phase"
      • Schafroth: "Habe Lust, den Pfeil endlich abzuschießen"
      Darüber spricht Bayern