BR24 Logo
BR24 Logo
Autoren

Astrid Freyeisen | BR24

Astrid Freyeisen

Redaktionsleiterin Wirtschaft und Soziales

Astrid Freyeisen leitet die Redaktion Wirtschaft und Soziales seit 2017. Davor war sie drei Jahre bei der Abendschau im BR-Fernsehen. 2005-2011 arbeitete sie als ARD-Korrespondentin in Shanghai. Die Wirtschaft in China, unseres wichtigsten Handelspartners, ist nach wie vor ihr thematischer Schwerpunkt. Astrid Freyeisen stammt aus Würzburg und hat dort bei Main-Post und Main-Echo journalistisch begonnen.

Alle Inhalte von Astrid Freyeisen10 Beiträge

Podcast-Bilanz: "Bei der Nachhaltigkeit waren sich alle einig!"

    Wie können Wege aus der wirtschaftlichen Krise aussehen? Darüber hat BR-Redakteurin Christine Bergmann in ihrem Podcast mit 20 bekannten Interviewpartnern gesprochen. Hier schildert sie Vorgehen und Erkenntnisse. Außerdem: alle Folgen im Überblick.

    Wildtiermärkte in China – was sich seit Corona verändert hat

      China geht mittlerweile gegen Märkte vor, die lebende Tiere verkaufen. Denn auf solch einem Markt in Wuhan wurden die ersten Corona-Fälle bekannt. Aber Wildtiermärkte haben eine lange Tradition. Auch in Corona-Zeiten bleiben sie ein Problem.

      China: Pekings Ziel der Hightech-Autarkie
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die chinesische Führung strebt wirtschaftlich nach Unabhängigkeit, gerade in der Hochtechnologie. In vielen Bereichen sind chinesische Firmen bereits führend. Eine große Schwachstelle allerdings ist die Halbleitertechnologie.

      Die BR24-Topthemen
      Darüber spricht Bayern