Ihr Browser unterstützt diese Inhalte nicht.

Video abspielen
ArrowDown
ArrowUp
© BR24 Sport
Bildrechte: dpa-Bildfunk/Uwe Anspach
Der 14. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga in der Saison 2021/22: Das Spiel SV Sandhausen gegen den 1. FC Nürnberg in der Zusammenfassung.
22.11.2021, 00:14 Uhr

SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg: die Highlights

Sehen Sie alle Highlights der Partie SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg vom 14. Spieltag der Saison 2021/22 als Video ✔ und den Spielbericht.
von
BR24 Sport
Per Mail sharen

Der Tabellen-Sechzehnte präsentierte sich lange auf Augenhöhe mit dem auf Rang sechs liegenden 1. FC Nürnberg und hatte die ersten guten Chancen der Partie. Christian Mathenia zeigte aber gegen Pascal Testroet (3.), Janik Bachmann (15.) und Alexander Esswein (25.) hervorragende Paraden. Nach vorne trat der Club in der ersten Halbzeit hingegen ziemlich ideenlos auf.

Zwei Jokertore bringen den Clubsieg

Zwar brachte Mats Möller Daehli den 1. FCN auch zweimal (54., 62.) gefährlich nach vorne. Doch zum einen konnte Patrick Dreywes die Chancen vereiteln. Doch trotz aller Verbesserung nach vorne musste der Club (66.) das 0:1 durch Immanuel Höhn hinnehmen. Trainer Robert Klauß reagierte und brachte drei Neue aufs Feld: Erik Shuranov, Dennis Borkowski (beide 70.) und Dennis Borkowski sowie Fabian Nürnberger (beide 76.). Letzterem gelang (84.) der Ausgleichstreffer. Und dann gelang auch dem zweiten Joker Shuranov in der Nachspielzeit (90. +3) der Last-Minute-Siegtreffer.

Nürnberg schnuppert an den Aufstiegsplätzen

Der 1. FC Nürnberg nimmt damit Kontakt zu den Aufstiegsplätzen auf. Regensburg auf Platz zwei ist nur einen Zähler entfernt, kann aber noch nachlegen.

SV Sandhausen - 1. FC Nürnberg 1:2 (0:0)

Sandhausen: Drewes - Diekmeier, Höhn, Zhirov, Okoroji - Bachmann, Zenga (80. Sickinger) - Ajdini, Ritzmaier, Esswein (90.+1 Soukou) - Testroet. - Trainer: Schwartz

Nürnberg: Mathenia - Valentini (76. Fischer), Schindler, Sörensen, Handwerker - Geis (76. Nürnberger) - Krauß (70. Borkowski), Tempelmann - Duman (76. Schäffler) - Möller Daehli, Dovedan (69. Shuranov). - Trainer: Klauß

Tore: 1:0 Höhn (66.), 1:1 Nürnberger (83.), 1:2 Schuranow (90.+3)

Gelbe Karten: Zhirov (2), Okoroji, Diekmeier (3) - Tempelmann (4)

Schiedsrichter: Florian Lechner (Hornstorf)

Zuschauer: 4.617

Sendung

BR24 Sport vom 19.11.2021 - 20:54 Uhr

Das könnte sie auch interessieren

16.11.2021, 13:32 Uhr

Thomas Grethlein bleibt Aufsichtsratschef des 1. FC Nürnberg

Der Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg bestätigt seinen Aufsichtsratsboss Thomas Grethlein im Amt: Der 63-Jährige geht damit in sein achtes Jahr an der Spitze der Mittelfranken.

14.11.2021, 13:21 Uhr

Nürnberg-Trainer kickt zum Zeitvertreib in der Länderspielpause

Was macht man als Fußballtrainer in der Länderspielpause? Videoanalysen sichten? An der nächsten Aufstellung feilen? Oder einfach mal nur die Beine hochlegen? Von wegen: Der Trainer des 1. FC Nürnberg Robert Klauß schnürte nochmal die Fußballstiefel…

09.11.2021, 20:15 Uhr

1. FC Nürnberg: Erstklässleraktion diesmal ohne Profispieler

Der 1. FC Nürnberg hat 6.000 Erstklässern in Nürnberg einen Überraschungsbesuch abgestattet. Diesmal durften corona-bedingt aber keine Spieler dabei sein. Die Kinder haben sich trotzdem gefreut.

19.11.2021, 19:00 Uhr

Neue Corona-Regeln: Weniger Fans und 2G+ im Stadion

Die Corona-Lage spitzt sich zu. Deshalb soll es bis zum 15. Dezember weitere Einschränkungen geben. Im Fußball-Stadion wird 2G Plus Pflicht, damit ist zusätzlich zum Impf- oder Genesenen-Nachweis noch ein negativer Corona-Schnelltest erforderlich.

19.11.2021, 13:35 Uhr

Der TSV 1860 München bestätigt einen neuen Corona-Fall

Beim TSV 1860 München gibt es vor dem Drittliga-Heimspiel gegen den MSV Duisburg am Samstag einen neuen Corona-Fall. Mittelfeldspieler Erik Tallig ist positiv auf Covid-19 getestet worden.

19.11.2021, 14:48 Uhr

Lockdown für Ungeimpfte - Weihnachtsmärkte abgesagt

Die Koalition in Bayern bringt eine deutliche Verschärfung der Corona-Regeln auf den Weg. Dabei kommt es unter anderem zu strengen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte. Alle Weihnachtsmärkte werden abgesagt, Clubs und Bars müssen schließen

18.11.2021, 21:56 Uhr

Corona-Pandemie: Das sieht das neue Infektionsschutzgesetz vor

Der Bundestag hat es beschlossen, die unionsgeführten Länder im Bundesrat sträuben sich. Käme das neue Infektionsschutzgesetz, könnten Maßnahmen von 3G in Bus und Bahn bis Homeoffice-Pflicht folgen - aber kein allgemeiner Lockdown auf Länderebene.

29.11.2021, 16:03 Uhr

Kulturbühne

Unter dem Motto "BR Kultur 24/7" legt der Bayerische Rundfunk vom 17. bis 24. November eine Woche lang den Schwerpunkt auf Kultur in all ihren Facetten mit speziellem Fokus auf das reichhaltige Kulturleben in Bayern.

29.11.2021, 11:19 Uhr

Entdecken und Verstehen: BR Wissen - Wissenschaft in Zeiten von Corona

Fakten und Expertise aus der Wissenschaft sind gefragt wie nie zuvor. BR Wissen erklärt, was wir heute wissen müssen, um die Welt von morgen zu verstehen. Mit exklusiven Videos, Podcasts und faszinierenden Einblicken in die Forschung.

BR Mediathek – Videos des Bayerischen Rundfunks

Alle Videos und Livestreams in der BR Mediathek anschauen - immer und überall. Filme, Serien, Dokus, Reportagen, Magazine, Krimis und vieles mehr.

Bayerischer Rundfunk