44

Populisten, Hetzer, Autokraten Wie sicher ist die Demokratie?

Heute sterben Demokratien selten mit einem Knall. Öfter höhlen sie demokratisch gewählte Regierungschefs langsam aus – beschneiden Gerichte, Gewaltenteilung und Zivilgesellschaft. Lassen sich diese angehenden Autokraten stoppen?

Stand: 25.07.2018

Dossier Politik, 25.07.2018, 21:05 Uhr, Bayern2

Thema: Populisten, Hetzer, Autokraten – wie sicher ist die Demokratie?

Studiogast: Christiane Lemke, Politologin an der Leibniz Universität Hannover

Redaktion und Moderation: Christine Auerbach

Themen der Beiträge:

  • Die Demo "ausgehetzt" – warum Menschen gerade wieder auf die Straße gehen (Jasmin Brock)
  • "Wie Demokratien sterben" – der Harvard Professor Daniel Ziblatt über seine Recherchen (Interview: Christine Auerbach)
  • Ungarn – ein Land gibt seine Demokratie auf (Clemens Verenkotte)
  • Ein Lob der Norm - ohne Juristen und ihr nüchternes Spielzeug geht es nun mal nicht (Wolfram Schrag)

44