Unterfranken

Ein Schädlin auf dem Maisblatt | Bild: BR zum Video Landwirtschaft Pflanzenschutz mit Drohnen

Der Maiszünsler ist schädlicher als er sich ansehen lässt. Der Schmetterling legt seine Eier in Maisblätter und verdirbt die Kolben. Mittels Drohnen wollen Landwirte gegen den Schädling vorgehen. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 21. August

Riesige Tanks für Würzburger Tankstelle + 500 Millionen für oberfränkische Kliniken + Vandalismus an Nürnberger Schildern + PFC-Konzentration im Ansbacher Grundwasser zu hoch + Verwüsteter Sportplatz in Sommerach + Brand in Metallbetrieb in Mainleus [mehr]

Fußballplatz mit Furchen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Sommerach Fußballplatz verwüstet

Nach der Verwüstung seines Fußballplatzes hat der SV DJK Sommerach reagiert: 20 Vereinsmitglieder haben die Furchen auf dem Rasen mit Sand aufgefüllt. Außerdem wurde eine Belohnung in Höhe von 500 Euro für Hinweise ausgesetzt. [mehr]

Kran hebt Tank in die Grube | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Würzburg Riesige Tanks für Tankstellen-Neubau

In Würzburg sind zwei jeweils 15 Tonnen schwere Stahl-Tanks für einen Tankstellen-Neubau im Stadtteil Lengfeld angeliefert worden. Ein 250-Tonnen- Kran hat die Tanks mit je 80.000 Liter Fassungsvermögen in die Grube eingehoben [mehr]

Logo BR24 | Bild: BR zum Video Würzburg Riesige Tanks für Tankstellen-Neubau

In Würzburg sind zwei jeweils 15 Tonnen schwere Stahl-Tanks für einen Tankstellen-Neubau im Stadtteil Lengfeld angeliefert worden. Ein 250-Tonnen- Kran wird die Tanks mit je 80.000 Liter Fassungsvermögen in die Grube hineinheben. [mehr]

Volksmusik-Picknick in Bergrheinfeld | Bild: BR-Studio Franken Heute | 18:05 Uhr BR Heimat zum Video Zwischen Tupperschüssel und Tanzboden Rückblick aufs Volksmusik-Picknick in Bergrheinfeld

Volksmusik-Picknick in Bergrheinfeld: Zum 6. Mal durften sich am 18. August die Besucher auf einen fröhlich-entspannten Tag im Freien zwischen Picknick-Decke und Tanzboden freuen. Ein Rückblick mit Impressionen aus Bergrheinfeld. [mehr]

Pilger auf dem Weg zum Kreuzberg in der Rhön | Bild: BR zum Video Wallfahrt in der Rhön 500 Pilger wandern zum Kreuzberg

Bereits seit über 300 Jahren pilgern Würzburger zum Kreuzberg in der Rhön. Auch dieses Jahr starten rund 500 Pilger die fünftägige Wallfahrt. [mehr]

BR-Reporter Achim Winkelmann testet den neuen Hochseilgarten in Eibelstadt bei Würzburg. | Bild: BR zum Video Ausflugstipp Neuer Hochseilgarten nahe Eibelstadt bei Würzburg

Im Weinort Eibelstadt bei Würzburg hat der Hochseilgarten "Frankenturm" eröffnet. BR-Reporter Achim Winkelmann hat den Klettergarten mit der besonderen Aussicht getestet. [mehr]

Ende Volkacher Weinfest | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fränkisches Weinfest Endspurt in Volkacher

In der Stadt an der Mainscheife geht heute mit dem traditionellen Beat-Abend das Fränkische Weinfest zu Ende. An fünf Festtagen kamen rund 58.000 Besucher. Das Weinfest wurde bereits zum 71. Mal begangen. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 20. August

Forstarbeiter in Aschaffenburg schwer verletzt + Bamberger OB tritt erneut zur Wahl an + Ferienende in der International School Mainfranken + Sonny Hennig gestorben + Bilanz Volkacher Weinfest + Anne Haug siegt im Ironman Kopenhagen [mehr]

DB Strecke nach Unwetter | Bild: BR zum Video Unwetter in Franken Bahnverkehr weiterhin eingeschränkt

Nach einem schweren Unwetter in Franken laufen die Aufräumarbeiten. Besonders betroffen war die Region um Aschaffenburg und der Landkreis Roth. Die Bahnstrecke Nürnberg nach Treuchtlingen bleibt weiterhin gesperrt. [mehr]

Bundesliga-Tischtennisspieler in der Shakehands-Arena in Bad Königshofen | Bild: BR zum Video Tischtennis-Saisonauftakt Bad Königshofen gewinnt erstes Bundesliga-Spiel

Die Tischtennisspieler des TSV Bad Königshofen haben zum Bundesliga-Saisonauftakt gegen den TTC Zugbrücke Grenzau mit 3:0 gewonnen. Die Bad Königshofer hatten sich zuvor mit einem Olympiasieger verstärkt. [mehr]

Erste Weinlese | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Weinlese beginnt Ortega-Trauben sind reif

In Markt Einersheim sind heute die ersten Ortega-Trauben für Federweißen gelesen worden. Im vergangenen Rekordsommer waren die Trauben so früh reif wie nie zuvor. Auch in diesem Jahr ist der Wein relativ früh dran. [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 19. August

Sophia Prozess in Bayreuth: Psychiatrisches Gutachten + Versuchter Überfall vor Sparkasse in Roth + Brand in E-Bike-Laden Treuchtlingen + Nürnberger FDP stellt OB-Kandidaten vor + Federweißerlese beginnt + Flyballteam Oberfranken wird Vize-Europameister [mehr]

Nach einem Unwetter räumen Einsatzkräfte umgeknickte Bäume von der A45. | Bild: Ralf Hettler zum Video Landkreis Aschaffenburg Nach Unwetter in Unterfranken: Aufräumarbeiten laufen

Ein Unwetter hat den Landkreis Aschaffenburg schwer getroffen, vor allem die Gemeinden Karlstein, Kahl am Main, Alzenau und Schöllkrippen. Nun laufen die Aufräumarbeiten. Autofahrer müssen mit Behinderungen rechnen. [mehr]

Gebärdenchor Würzburg | Bild: BR zum Video Singen ohne Stimme Unterwegs mit dem Gebärdenchor

Elf Frauen und ein Mann verfolgen aufmerksam jede Geste von Claudia Walter. Sie ist die Hörgeschädigten-Seelsorgerin der Diözese Würzburg und beherrscht die Gebärdensprache. Gemeinsam mit den Chormitgliedern hat sie viele religiöse Lieder in die Gebärdensprache übersetzt. [mehr]

Frachtschiff Karlsburg auf dem Main | Bild: BR zum Video Die "Karlsburg" auf dem Main Ein schwimmender Oldtimer unterwegs

Schon seit über 100 Jahren ist die "Karlsburg" unterwegs auf dem Main und damit eines der ältesten Schiffe hier. Noch arbeitet der alte Dieselmotor zuverlässig, doch die Tage der "Karlsburg" sind wohl gezählt. Zu groß ist die Konkurrenz der riesigen Binnenschiffe. [mehr]

Ein Motor in einem Schaeffler-Werk | Bild: BR zum Video Schaeffler Spürbare Anzeichen der Krise

Beim Automobilzulieferer Schaeffler spürt die Belegschaft zunehmend die Folgen der Krise. Mehrere Tage lang muss der Betrieb ruhen, auch Kurzarbeit ist nicht ausgeschlossen. Auch bei ZF ist die Krise spürbar. ZF setzt mittlerweile vermehrt auf E-Mobilität. [mehr]

Eine Kirche in Forst | Bild: BR zum Video Maria 2.0 Eklat beim Gottesdienst

Nach einer Rede von einer Aktivistin in einer Kirche in Forst beendete der Pfarrer den Gottesdienst. Die Aktivistinnen der Initiative Maria 2.0 fordern mehr Rechte für Frauen in kirchlichen Ämtern, [mehr]

Franken kompakt Logo | Bild: BR zum Video Franken kompakt Die Meldungen vom 16. August

Brand in Papierfabrik Eltmann + Schultheiß kauft Baulücke in Stein + Evangelisches Siedlungswerk kritisiert Mietpreisbremse + Woodstock- Ausstellung in Nürnberg + 250.000 Gartenschaubesucher in Wassertrüdingen + Musical "Zucker" bei den Luisenburg Festspielen [mehr]

Feuerwehrleute löschen Brand in Papierfabrik in Eltmann | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Eltmann (Lkr. Haßberge) Brand in Papierfabrik

In Eltmann (Lkr. Haßberge) hat es in einer Papierfabrik gebrannt. In einer Lagerhalle hatten sich Papierballen selbst entzündet. Feuerwehrleute löschten sie mit Wasser aus dem nahe gelegenen Main. Verletzt wurde niemand. [mehr]

Sabine Ludwig als Bademeisterin im Dallenbergbad | Bild: BR zum Video Kirchheim Lebenstraum Rettungsschwimmerin im Dallenbergbad

Viele bayerische Bäder suchen dringend Bademeister. Im Dallenbergbahn in Kirchheim (Lkr. Würzburg) war es anders: Dort bewarb sich die Journalistin Sabine Ludwig und erfüllte sich damit einen Lebenstraum. [mehr]

Der ehrenamtliche Baumpfleger Josef Frank schiebt das Mainwasser zur Linde | Bild: BR zum Video Veitshöchheim 86-Jähriger gießt Millenium-Linde

Ein 86-jähriger Veitshöchheimer gießt während der heißen und trockenen Sommermonate zweimal wöchentlich eine Linde vor seiner Haustür. Denn dieser Baum hat eine ganz besondere Geschichte. [mehr]

Aronia-Beeren aus Unterfranken | Bild: BR zum Video Aronia-Beere Superfood aus Unterfranken

Egal ob Chiasamen, Godschi oder die Aronia Beere: Sogenannte Superfood-Früchte aus Nordamerika liegen voll im Trend. Doch die Aronia Beere wächst auch in Franken. Auf einem Hof bei Miltenberg läuft die Ernte derzeit auf Hochtouren. [mehr]

Der Hof des freigesprochenen Tierhalters in Isthausen (Lkr. Würzburg) | Bild: BR zum Video Keine Strafe 2.000 tote Schweine: Verfahren gegen Landwirt eingestellt

Im April 2018 wurden 2.000 tote Schweine in einer Mastanlage in Osthausen (Lkr. Würzburg) gefunden. Der Halter der Tiere kommt jedoch ohne Haft davon. [mehr]

Die ehemalige Grenzbefestigung an der unterfränkisch-thüringischen Grenze | Bild: BR zum Video Mauerfall in Franken Wie sieht es an der fränkisch-thüringischen Grenze aus?

1961 begann der Bau der Berliner Mauer. Bei uns in Franken gab es zwar keine Mauer, aber eine Grenzbefestigung, die nach und nach verstärkt worden ist. BR-Reporterin Nathalie Bachmann war für uns an der unterfränkisch-thüringischen Grenze. [mehr]

Bianca Janz streichelt ein Alpaka. | Bild: BR zum Video Wanderungen und Dünger Alpakas retten Hof in Ginolfs

Zwei Brüder im unterfränkischen Ginolfs (Lkr. Rhön-Grabfeld) haben den Hof ihres Opas übernommen. Um von der Landwirtschaft leben zu können, haben sie eine besondere Geschäftsidee entwickelt: die Arbeit mit Alpakas. [mehr]

Ein gefällter Baum liegt auf dem Boden. | Bild: BR zum Video "Gefahrenbäume" Trockenstress: Forstbetrieb fällt 250 Bäume bei Greußenheim

In Nähe der Gemeinde Greußenheim im Landkreis Würzburg werden im großen Stil Bäume gefällt. Die Trockenheit in den vergangenen Jahren hat ihnen stark zugesetzt. Betroffen sind auch bis zu 150 Jahre alte Buchen. [mehr]

Imbissbesitzer Ali Tasdan in seinem Dönerladen | Bild: BR zum Video Endlich Urlaub Würzburger "Döner Ali" macht Betriebsferien

Der "Döner Ali" in der Würzburger Kaiserstraße ist eine Institution. Seit 14 Jahren hat er fast durchgehend geöffnet. Nun gönnt sich Besitzer Ali Tasdan aber endlich mal einen richtigen Urlaub. [mehr]

Transportschiff auf dem Main | Bild: BR zum Video Umweltfreundlicher Transport Getreide aus Unterfranken nach Übersee

Unterfranken ist ein wichtiges Anbaugebiet für Weizen, Gerste und Raps. Doch die größten Abnehmer sitzen nicht in der Region, sondern in den Niederlanden oder in Übersee. Transportiert wird die Ware umweltfreundlich - auf dem Wasserweg. [mehr]

Kirchenburg in Ostheim | Bild: BR zum Video Das Mittelalter wird lebendig Die Kirchenburg in Ostheim

In Ostheim vor der Rhön steht eine der am besten erhaltenen Kirchenburgen Deutschlands. Mit dicken Mauern versuchten die Bürger damals ihr Gotteshaus vor Angreifern zu schützen. In einem Historienspiel erinnern die Ostheimer an diese Zeit. [mehr]

Weihbischof Ulrich Boom und Franksnchau-Reporterin Susanne Nordhausen | Bild: BR zum Video Unterwegs mit dem Tandem Weihbischof Ulrich Boom

Als Don Camillo von Miltenberg machte Ulrich Boom vor einigen Jahren Schlagzeilen: Der damalige Pfarrer ließ nämlich die Glocken läuten und störte so eine NPD Kundgebung. Gemeinsam mit BR Frankenschau Reporterin Susanne Nordhausen fährt Weihbischof Boom per Tandem von Amorbach nach Miltenberg. [mehr]

Vorbereitungen für das Landsknechtfest in Ostheim vor der Rhön | Bild: BR zum Video Ostheim vor der Rhön Großes Landsknechtfest und Historienspiel

Deutschlands größte Kirchenburg in Ostheim vor der Rhön wird zur Kulisse für ein großes Landsknechtfest und das Historienspiel "Kroatensturm auf die Kirchenburg". Wir durften schon vor Beginn hinter die Kulissen schauen. [mehr]

Die Fußballer der Freien Turner Schweinfurt gegen 1860 München während des Spiels | Bild: BR zum Video Toto-Pokal FT Schweinfurt verliert gegen 1860 München

Die Fußballer der Freien Turner Schweinfurt unterlagen mit 6:1 gegen 1860 München im Toto-Pokal. Auch wenn die Niederlage erwartbar war, für die Schweinfurter ist das Spiel dennoch ein Highlight gewesen. [mehr]

Grells unterfränkischer Landweizen | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Alte Getreidesorte für Allergiker? Grells unterfränkischer Landweizen

"Grells unterfränkischer Landweizen" ist eine von rund 400 alten deutschen Sorten, die von unseren Feldern verschwunden sind. Schwieriger Anbau, zu lange Halme, zu geringer Ertrag. Ein Biobauer, der zugleich Bäcker ist, wagte es, die Sorte heuer erstmals wieder auszusäen. Aus dem Mehl bäckt er ein Brot, das für Allergiker verträglicher sein soll. [mehr]

Zuckermais wird verpackt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Zuckermais Frisches Gemüse aus Unterfranken

Zuckermais ist voll im Trend: vegan und hervorragend zum Grillen geeignet. Beim Anbau in Unterpleichfeld bei Würzburg wird zeitversetzt gesät, damit im Laufe der Saison immer frisch geerntet werden kann, denn die Kolben bleiben nur ein paar Tage süß. Kontinuierlich frisch ernten und direkt vom Feld in den Supermarkt, so lohnt sich regionaler Anbau. [mehr]

Kleine Katze im Wally-Bangert-Tierheim Lohr am Main | Bild: BR zum Video Zum Weltkatzentag Katzenpflege im Tierheim Lohr am Main

Die Katze ist immer noch das liebste Haustier der Deutschen, Es gibt allerdings auch Millionen verwilderte Katzen, die auf der Straße leben. Um solche Pflegefälle kümmert sich das Wally-Bangert-Tierheim Lohr am Main. [mehr]

Kinderarzt Dr. Matthias Krueger (links) untersucht einen Patienten | Bild: BR zum Video Nachfolger gesucht Kinderärzte-Mangel in Miltenberg

Kinder sind auf eine zuverlässige ärztliche Versorgung angewiesen. In Miltenberg gibt es derzeit nicht nur zu wenig Kinderärzte, es mangelt zudem an Nachwuchs. Das Problem ist eine Bedarfsplanung aus dem Jahr 1993. [mehr]

Georg Bätz von der Bayerischen Landesanstalt für Wein- und Gartenbau (links) und BR-Reporterin Conny Kleinschroth (rechts) | Bild: BR zum Video Obst zu günstig Fränkische Zwetschgen-Bauern starten Offensive

Die Volkacher Mainschleife ist das größte Zwetschgen-Anbaugebiet Bayerns. Da der geringe Erlös von vier bis sechs Euro pro Steige kaum noch die Ernte-Kosten deckt, haben die Erzeuger eine Zwetschgen-Offensive gestartet. [mehr]

Auffangstation für Greifvögel | Bild: BR 31.08. | 17:45 Uhr BR Fernsehen zum Video Hilfe für Wildvögel Die Spessartgreife

Roland und Karin Weber aus Hasloch im Lkrs. Main-Spessart sind Retter in der Not für viele verletzte oder kranke Greifvögel. Bei ihnen bekommen Adler, Bussard & Co. soviel Zeit, wie sie für ihre Genesung brauchen und wenn es Jahre sind. [mehr]

Mainschiff "Karlsburg" | Bild: BR zum Video Der Lebensabend der "Karlsburg" Das älteste Frachtschiff auf dem Main

Vor über 100 Jahren hat der Großvater die "Karlsburg" gekauft, der Vater hat sie mit einem Motor ausgerüstet, Anton Ohmer ist die dritte und wohl letzte Generation, die mit dem Oldtimer über den Main tuckert - bis zum bitteren Ende, der Verschrottung? [mehr]

Ein trockener Fluss | Bild: BR zum Video Mühlfeld Biberdämme sorgen für Trockenheit

Biber legen mit ihren Dämmen im unterfränkischen Mühlfeld die Wasserzufuhr immer wieder lahm. Das verursacht jedoch immer mehr Trockenheit und schadet den Fischen. Da der Biber geschützt ist, aber die Fische nicht, entsteht so ein Konflikt. [mehr]

Ein Blick in die Warema-Hallen | Bild: BR zum Video Sommer Technischer Sonnenschutz aus Unterfranken

Warema ist aktuell der europäische Marktführer für technischen Sonnenschutz. Zuletzt stellte er sogar 230 neue Mitarbeiter ein. Das Unternehmen aus der unterfränkischen Kleinstadt am Main erwirtschaftete letztes Jahr mehr als 500 Millionen Euro Umsatz. [mehr]

Carillon - Glockenspiel in Aschaffenburg | Bild: BR zum Video 50 Jahre Carillon Die Glöckner von Aschaffenburg

Das Aschaffenburger Carillon im Ostturm des Schlosses Johannisburg besteht aus 48 Glocken. Seit nunmehr 50 Jahren schickt dieses besondere Musikinstrument seine Glockenklänge über die Stadt. Zum Carillion-Fest am 3. und 4. August kommen Glockenspieler aus dem In- und Ausland nach Unterfranken. [mehr]

Kakteensammler Walter Robanus | Bild: BR zum Video Stachelige Leidenschaft Ein Garten voller Kakteen

Der Trichocereus macht es in diesem Jahr besonders spannend. Kakteensammler Walter Robanus ist schon fast ein bisschen ungeduldig. Jeden Morgen macht der 82-Jährige seinen Rundgang vorbei an über 1.000 Kakteen - und: er liebt sie alle. [mehr]

BR-Reporter Sascha Hack recherchiert im Kindermissbrauchsfall | Bild: BR zum Video Würzburg Weitere Opfer und Tatorte im Kindermissbrauchsfall

Ein Logopäde soll in verschiedenen Würzburger Einrichtungen Kinder missbraucht haben. Im März wurde er festgenommen. BR-Recherchen zeigen nun: Es gibt noch einen weiteren Tatort und ein weiteres Opfer. [mehr]

Die "Heitec Volleys Eltmann" spielen in ihrer angestammten "Georg-Schäfer-Sporthalle" | Bild: BR zum Video Volleyball-Streit "Heitec Volleys Eltmann" spielen in "Brose-Arena"

Die ersten Bundesliga-Heimspiele der "Heitec Volleys Eltmann" werden nicht in Eltmann, sondern in der Bamberger "Brose Arena" ausgetragen. Schuld daran soll laut Volleyballverein die Kommune sein. [mehr]

Historische Getreideernte | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Historische Getreiderernte Strohhalme aus Roggenstroh

Getreide ernten wie vor 60 Jahren - mit dem Mähbinder. Das gibt es jedes Jahr im unterfränkischen Oberstreu. Dort wird auch gezeigt, was man mit dem Stroh alles machen kann. Strohbetten füllen und Trinkhalme herstellen. Am besten eignen sich dafür Strohhalme aus Roggen. [mehr]

Das Kissinger Terrassenschwimmbad | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Im Kissinger Terrassenschwimmbad Lust auf Wasser

Im unterfränkischen Bad Kissingen wurde vor mehr als 60 Jahren das "Terrassenschwimmbad" eröffnet. Schon damals galt es als eines der schönsten Freibäder Bayerns. Heute steht es unter Denkmalschutz und hat noch immer Qualitäten, die ihresgleichen suchen. [mehr]

Das Moka Efti Orchestra beim Würzburger Hafensommer.
| Bild: Studio Franken zum Video Moka Efti Orchestra Moka Efti Orchestra beim Würzburger Hafensommer

Das Moka Efti Orchestra und Sängerin Severija waren zu Gast in Würzburg. Gemeinsam veranstalteten sie beim Hafensommer ein Open-Air-Konzert der Extraklasse. [mehr]

Choreografin Katleen Bauer übt mit den Kindern ihre Aufführung. | Bild: Studio Franken zum Video Kinder-Musical Junges Theater veranstaltet Workshop in Röttingen

Das Junge Theater in Röttingen (Lkr. Würzburg) veranstaltet einen fünftägigen Musical-Intensiv-Workshop für den Nachwuchs. BR-Reporter Achim Winkelmann hat den jungen Darstellern über die Schulter gesehen. [mehr]

Kinder spielen auf dem MINT-Erlebnispfad. | Bild: BR zum Video Smart Pfad Deutschlands längster MINT-Erlebnispfad

Mit 15 Kilometern verläuft zwischen Mudau bis nach Amorbach Deutschlands längster Erlebnispfad. Unter freien Himmel bietet er 45 Spiel- und Experimentierstationen in sechs verschiedenen Themenwelten. [mehr]

Henning Rothe vom Bergwaldprojekt e.V. (links), einer seiner Kollegen und Winfried Pfahler, der Forstbetriebsleiter Fichtelberg (rechts) inspizieren ein Waldstück | Bild: BR zum Video Für den Umweltschutz Das Bergwaldprojekt aus Würzburg

Der Klimawandel schadet der Natur und zerstört auch in Bayern immer mehr Waldflächen. Das Bergwaldprojekt aus Würzburg setzt sich seit Jahrzehnten für den Umweltschutz und mehr Bäume ein. [mehr]

Gäste nutzen zum letzten Mal das Hallenbad in Zeil am Main (Lkr. Haßberge) | Bild: BR zum Video Freier Eintritt vor Schließung Der letzte Tag im Zeiler Hallenbad

Eine Sanierung ist nicht machbar, also muss das Hallenbad in Zeil am Main (Lkr. Haßberge) geschlossen werden. Am letzten Tag konnten Besucher noch einmal bei freiem Eintritt baden. Das Zeiler Bad ist jedoch kein Einzelfall. [mehr]

Löschung per Hubschrauber | Bild: BR zum Video Löschen per Hubschrauber Feuerwehrübung gegen Waldbrände

Schlimme Waldbrände, wie sie in südlichen Ländern oder in den USA öfter vorkommen, sind auch in Deutschland längst Realität. Löschen mit dem Hubschrauber ist dann die letzte Rettung. Doch auch das will gelernt sein. [mehr]

Stau auf der A3 bei Würzburg | Bild: BR zum Video Volle Autobahnen Staus zum Start in die Sommerferien

Zum Start in die Sommerferien herrscht auf fast allen Autobahnen Staugefahr. Zum Reiseverkehr kommen viele Baustellen. Live-Reporterin Conny Kleinschroth meldete sich vom Rasthof Würzburg an der A3. [mehr]

Feldbrand bei Kist | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Feuerwehreinsatz Großer Feldbrand bei Limbachshof im Landkreis Würzburg

Mindestens 16 Hektar eines Stoppelfelds haben bis zum Freitagmorgen bei Limbachshof im Landkreis Würzburg gebrannt. Auslöser des Feuers war nach Angaben der Feuerwehr Kleinrinderfeld wahrscheinlich der Brand einer Rundballenpresse. [mehr]

Flamingos | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Tierische Vermisstenanzeige Flamingos verschwunden

Den Freizeitpark Geiselwind beschäftigt ein kurioser Tierschwund: Über Nacht hat sich die Flamingopopulation von 24 auf 19 reduziert! Diebstahl nicht ausgeschlossen, schließlich sind die Tiere nicht ganz billig ... [mehr]

quer vom25.07.2019 | Bild: BR zum Video Müllstreit von Alzenau Wohin mit dem Lkw-Unrat?

Seit Jahren streiten die Gemeinden Alzenau und Karlstein um das Industriegebiet Alzenau - oder besser: um den Müll, den die Lkw-Fahrer dort hinterlassen. Weil es in dem Industriegebiet nämlich weder Toiletten noch Mülleimer gibt, landet alles in der Natur oder in den Vorgärten der Karlsteiner. [mehr]

Trockene Felder vor Bad Königshofen  | Bild: BR zum Video Grundwasser sinkt Bad Königshofen auf dem Trockenen

In Bad Königshofen bringen die Pumpen immer weniger Wasser nach oben. Das Grundwasser sinkt seit Jahren. Rund 10.000 Menschen tragen die Folgen davon. [mehr]

Sebastian Wächter | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video European Speaker Sebastian Wächter Das Mindset des Motivationscoachs

Sebastian Wächter aus Würzburg war 18 Jahre alt, als er zu einer Wanderung aufbrach und verunglückte. Seitdem ist er querschnittsgelähmt. Er kämpfte sich zurück ins Leben - und arbeitet jetzt als Motivationstrainer. [mehr]

SAchiene | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Sommerliche Schienenfarbe Weiß gegen die Hitze

Die Würzburger Versorgungs- und Verkehrs-GmbH weiß sich bei diesen Temperaturen zu helfen und setzt Weiß gezielt ein: Damit sich die Schienen hitzebedingt nicht verbiegen, wurden sie mit dieser Farbe angestrichen. Und das funktioniert! [mehr]

Forst-Mitarbeiter begutachten einen Baum  | Bild: BR zum Video Trockenster Landstrich Gesundheitscheck für unterfränkische Wälder

Unterfranken zählt als der trockenste Landstrich Bayerns. Besonders sind Buchen und Kiefern betroffen. Experten führen einen Gesundheitscheck für die unterfränkischen Wälder durch. [mehr]

Übung | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Brandbekämpfung Übung zu Boden und in der Luft

Hitzeperioden und anhaltende Trockenheit lassen die Waldbrandgefahr dramatisch ansteigen. Für die Feuerwehren ist eine optimale Vorbereitung auf den Ernstfall enorm wichtig - das Zusammenspiel zwischen Boden- und Luftbekämpfung ist dabei essenziell. [mehr]

Rußrindenkrankheit an einer Baumrinde in Unterfranken | Bild: BR zum Video Baumpilz Was tun gegen die Rußrindenkrankheit?

Der warme Sommer 2018 zeigt immer noch negative Nachwirkungen. Die Rußrindenkrankheit breitet sich immer weiter aus - und noch ist wenig über diesen Baumpilz bekannt. [mehr]

Eiche mit Sendemodul | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Baum ans Internet angeschlossen Veitshöchheim: Eiche geht online

Bei der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau ist eine Eiche mit internetfähigen Übertragungseinheiten ausgestattet worden. Sensoren messen den Flüssigkeit-Transport in die Krone oder den Stammumfang. Die Daten stehen dann online. [mehr]

Enten belagern eine Liegewiese im Landkreis Miltenberg | Bild: BR zum Video Ärger um Vögel Gänseplage am Untermain

Besonders im Nordwesten Bayerns stellen Wildgänse ein immer größeres Problem dar. Alleine am Untermain gibt es 16 bekannte Brutplätze. In Karlstein (Lkr. Aschaffenburg) haben die Vögel sogar den Betrieb eines Fußballplatzes lahmgelegt. [mehr]

Fastnachtsorden | Bild: BR zum Video Närrisches Jubiläum 66 Jahre Fastnachtsverband Franken

Die Konfettikanonen knallen am 20. Juli 2019 in Veitshöchheim. Gefeiert werden: 66 Jahre "Fastnacht Verband Franken" und 33 Jahre "Fastnacht in Franken" in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk. Die närrische TV-Sitzung ist die erfolgreichste Sendung in BR Fernsehen. [mehr]

Feuerwerker Matthias Keller vor der Bühne der Florian-Geyer-Spiele | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Pyrotechniker Matthias Keller Das Spiel mit dem Feuer

Jeden Juli finden in Giebelstadt die Florian-Geyer-Spiele statt, in denen es um einen Bauernaufstand im 16. Jahrhundert geht. Da wird viel geschossen und in Brand gesteckt und so hat der Feuerwerker Matthias Keller allerhand zu tun. Die Krux: Schauspieler und Publikum sind immer nah an der Gefahrenzone! [mehr]

Schwammspinner | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Artenschutz Kollateralschäden zu groß?

Der Schwammspinner setzt den Eichen zu, wenn er in Massen auftritt, kann er ganze Bestände gefährden. Das Insektizid Mimic bekämpft den Schädling erfolgreich - doch um welchen Preis? Schadet das Mittel auch anderen Arten. Das wird derzeit erforscht. [mehr]

Gerissenes Reh (Foto: privat) | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Appell an Hundehalter Gerissene Rehe

Zum vierten Mal innerhalb kürzester Zeit haben wildernde Hunde in Gerbrunn bei Würzburg Rehe gerissen. Für die Jäger bietet sich jedes Mal ein Bild des Grauens. Die Gemeinde richtet sich jetzt mit einem dringenden Appell an alle Hundehalter. [mehr]

Hexenprozess auf der Bühne | Bild: BR zum Video Uraufführung Hexenprozess auf der Bühne

Im Kloster Unterzell bei Würzburg wird am historischen Schauplatz die Geschichte einer der letzten "Reichshexen" erzählt. Das Theaterstück stammt vom fränkischen Autoren Roman Rausch. [mehr]

Die Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf im Landkreis Haßberge. | Bild: BR zum Video Pflegeskandal Was geschah in Gleusdorf?

Vor mehr als drei Jahren sind in der Seniorenresidenz Gleusdorf (Lkr. Haßberge) fünf Bewohner unter rätselhaften Umständen gestorben. Nun hat in Bamberg der Prozess gegen die ehemalige Heimleiterin, den Pflegedienstleiter und einen Arzt begonnen. [mehr]

Die Website des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen. | Bild: BR zum Video Gleusdorf Neues Prüfsystem soll Pflege verbessern

Hat die Politik aus dem Pflegeskandal in Gleusdorf gelernt? Ein neues Prüfsystem soll es dem Medizinischen Dienst der Krankenkassen zukünftiger leichter machen, Missstände aufzudecken. [mehr]

Großer Pilz | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Ökologie Erstes bayerisches Pilzschutzgebiet

Pilze sind wichtiger Bestandteil des Ökosystems Wald - in Arnstein eröffnet heute das erste Pilzschutzgebiet Bayerns. Unterwegs mit einem Pilz- und einem Forstexperten klären wir, warum es Schutzgebiete überhaupt braucht. [mehr]

Ein Wassertaxi in Potsdam könnte Vorbild für Würzburg werden. | Bild: BR zum Video Entlastung für ÖPNV Gibt es bald Wassertaxis in Würzburg?

Die Stadt Würzburg sucht dringend nach Lösungen um den öffentlichen Nahverkehr zu entlasten. Ein Vorschlag lautet, Wassertaxis nach venezianischem Vorbild einzuführen. [mehr]

Hund | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Verhaltensschulung Hund vs. Postbote

Geradezu klassisch die Hund-Postbote-Situation - und leider nicht immer witzig: Deswegen gibt es Seminare für Postzusteller zum Umgang mit den Vierbeinern. Praktische Tipps und Tricks zur Besänftigung der kleinen Kläffer und aggressiven Aufpasser. [mehr]

Eine Szene aus dem Stück Hensel und Gretel am Mainfrankentheater in Würzburg. | Bild: BR zum Video Premiere in Würzburg Hänsel und Gretel am Mainfrankentheater

Eigentlich ist das Märchen von Hänsel und Gretel eine weihnachtliche Geschichte, in Würzburg feiert der Klassiker nun im Juli Premiere. Am Mainfrankentheater ist das Stück derzeit auf phantasievoller Bühne und mit Jugendchor zu sehen. [mehr]

Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel | Bild: BR zum Video Bühnen unter freiem Himmel Tipps für die Freilicht-Theater-Saison 2019

Sommerzeit ist Theaterzeit - landauf, landab locken Freilicht-Theater in ganz Franken mit einem bunten Programm, das von anspruchsvollen Kammerspielen bis hin zu bunten Musicalproduktionen reicht. Wir stellen ihnen ein paar der Highlights der Festspielsaison vor. [mehr]

Dialysegeräte-Herstellung bei Fresenius | Bild: BR zum Video Dialysegeräte aus Schweinfurt Medizintechnik von Fresenius

Die menschliche Niere reinigt am Tag rund 300 Mal das Blut. Entzündungen, Unfälle und Krankheiten wie Diabetes können diese Funktion schädigen. Weltweit sind rund 3,4 Millionen Menschen auf die lebensrettende Blutwäsche angewiesen. Jedes zweite Dialysegerät weltweit stammt aus Schweinfurt. [mehr]

Buddelschiff | Bild: BR zum Video Mitstreiter gesucht Buddelschiffbauer aus Bad Kissingen

Es ist ein reines Männerhobby. Die meisten sind über 60 und leben in Norddeutschland - Matthias Schultz aus Bad Kissingen ist da die große Ausnahme: Der gebürtige Bremer baut Buddelschiffe. Mit 47 Jahren gehört er in der Szene zum Nachwuchs. [mehr]

Fränkischer Grünkern | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fränkischer Grünkern Viel Arbeit für Slow Food

Früher war er ein Arme-Leute-Essen, der Fränkische Grünkern. Im kargen Bauland mit seiner unbeständigen Witterung verdarb der Dinkel oft noch vor der Ernte. Also schnitten ihn die Bauern unreif und trockneten ihn über Holzfeuern. Viele Arbeitsschritte machen den Grünkern heute zu einer gesuchten Spezialität. [mehr]

Schafe im Weinberg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Schafe im Weinberg Rebstöcke entlauben

Ein- bis zweimal pro Jahr muss Winzer Michael Völker seine Weinstöcke unten entlauben. Das bringt Luft und Sonne an die Trauben und hält sie gesund. Dafür gibt es Maschinen, man kann es per Hand machen oder man überlässt es Schafen. Der Biowinzer hält in seinem Weinberg bei Kitzingen 20 kleine Quessant-Schafe, die eifrig alles abfressen - außer den Trauben. [mehr]

quer vom 11.07.2019 | Bild: BR zum Video Stürmische Gewässer Bayerns Seenotretter und die "große Politik"

Überfüllte Boote, erschöpfte Geflüchtete, Seenotretter im Dauereinsatz. Mit dem milden Wetter gerät auch in diesem Sommer die Migrationsdebatte wieder in die Schlagzeilen. Die deutsche Politik ist von der Sorge geleitet, mit einer neuen Debatte über Einwanderung den Rechtspopulisten in die Hände zu spielen. [mehr]

Der hellmitzheimer Kinderchor singt. | Bild: Studio Franken zum Video "Unser Dorf hat Zukunft" Hellmitzheim erhält Silbermedaille

Hellmitzheim im Landkreis Kitzingen hat beim Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" eine der begehrten Auszeichnungen erhalten. Damit ehrt das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft alle drei Jahre positive Entwicklungen in ländlichen Regionen. [mehr]

Autor Ewald Arenz im Interview | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ewald Arenz, Autor "Ich wollte die Geschichte einer Freundschaft erzählen"

Im Roman "Alte Sorten" schließen die Teenagerin Sally und die Mitvierzigerin Liss eine fragile Freundschaft. Mit einer seiner Protagonistinnen hatte Autor Ewald Arenz dabei deutlich größere Schwierigkeiten als mit der anderen. [mehr]

Ernteprognose 2019 für Unterfranken | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Landwirtschaft Mittelmäßige Ernteprognose für Unterfranken

Die Dürre des vergangenen Jahres und ihre Folgen haben die Ernteaussichten in Unterfranken für dieses Jahr getrübt. Der Bauernverband rechnet mit einer leicht unterdurchschnittlichen Ernte. Für die Verbraucher soll es keine Produktauswirkungen geben. [mehr]

Das Talent Aaron Zehnter aus Sonderhofen (Lkr. Würzburg) beim Training. | Bild: BR zum Video Traumberuf Fußball-Profi Das Talent Aaron Zehnter aus Sonderhofen

Tausende Kinder und Jugendliche träumen davon, einmal Profi-Fußballer zu werden. So auch Aaron Zehnter aus Sonderhofen (Lkr. Würzburg), der als großes Talent gilt. Der Weg zum Profi verlangt dem 14-Jährigen jedoch viel ab. [mehr]

Kristine Segritz und Daniel Senft mit ihrem Kind vor ihrem zukünftigen Zuhause in Iphofen (Lkr. Kitzingen). | Bild: BR zum Video Bauboom in Unterfranken Grundstückspreise locken aufs Land

Die Grundstückspreise in der Stadt explodieren. Kein Wunder also, dass immer mehr Menschen auf dem Land bauen wollen. In Iphofen und Rödelsee (Lkr. Kitzingen) beispielsweise gibt es seit Jahren mehr Interessenten als Grundstücke. [mehr]

Die Feuerwehr übt in Werneck (Lkr. Schweinfurt) für mögliche Waldbrände. | Bild: BR zum Video Großübung in Werneck Feuerwehr trainiert für mögliche Waldbrände

Obwohl es in den letzten Tagen wieder etwas kühler geworden ist, bleibt die Waldbrandgefahr weiter hoch. Rund 120 Feuerwehrleute haben deshalb in Werneck (Lkr. Schweinfurt) für den Notfall geübt. [mehr]

Altenpflegerin Katharina Röder kümmert sich um eine Patientin. | Bild: BR zum Video Aktion für Pfleger Die Pflegedank-Stiftung von Winfried Wiendl

Pflegekräfte sind oft unterbezahlt und überlastet. Um ihnen eine kleine Freude zu machen, hat Winfried Wiendl aus Untertheres (Lkr. Haßberge) die Pflegedank-Stiftung ins Leben gerufen. [mehr]

Süße Gurken mit Bauchfleisch und Kartoffelgemüse | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Süße Gurken aus Riedenheim Kindheitserinnerungen

Gurken mit Zucker und Zimt? Ja, schmeckt denn das? In Stalldorf, einem Ortsteil von Riedenheim im Landkreis Würzburg, haben sich zwei Frauen an genau dieses Gericht ihrer Kindheit erinnert und haben es mit großer Vorfreude gekocht. Dazu gab's ganz traditionell Kartoffelgemüse und Bauchfleisch. Eine unterfränkische Spezialität, an der sich schon immer die Geister geschieden haben, doch zur Eröffnung des 99. Europäischen Kulturwegs sollte es genau das geben. [mehr]

Higgins trägt sich ins Goldene Buch ein | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Hoher Besuch Irischer Präsident auf Blitzbesuch in Würzburg

Der irische Staatspräsident Michael D. Higgins hat mit einem Besuch in Würzburg heute seinen Staatsbesuch in Deutschland beendet. Er trug sich ins Goldene Buch der Stadt ein, besuchte den Kiliansdom und eine Sonderausstellung in der Uni-Bibliothek. [mehr]

Kettenkarussell | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Würzburg Kiliani-Volksfest gestartet

Auf dem Würzburger Talavera-Festplatz beginnt heute das Kiliani-Volksfest. Das größte Volksfest Unterfrankens dauert bis zum 21. Juli. [mehr]

Schafe auf einem Weinberg | Bild: BR zum Video Weinberge Schafe als Erntehelfer

Ein unterfränkischer Bio-Winzer möchte optimale Trauben ernten, um daraus den bestmöglichen Wein zu bereiten. Dafür muss er im Sommer Teile des Laubes entfernen. Diese Arbeit erledigen nun Schafe. [mehr]

Einblick in eine Indoor-Farm | Bild: BR zum Video Indoor-Farming Nachhaltige Zukunft im Gemüseanbau?

Beim Indoor-Farming soll ein möglichst geschlossener Kreislauf Obst und Gemüse nachhaltig produzieren. Das ist das Ziel beim Indoor-Farming. Versuche dazu laufen gerade in Veitshöchheim. [mehr]

Eine Mitarbeiterin des Fraunhofer-Instituts für Silicatforschung arbeitet an einer neuartigen Festkörperbatterie. | Bild: BR zum Video Energiegipfel Würzburg Experten diskutieren erneuerbare Energien

Die effektive Speicherung und Nutzung von erneuerbaren Energien ist eine der großen Herausforderungen für die Zukunft. In Würzburg haben sich deshalb Experten aus Politik und Wirtschaft getroffen, um Lösungen zu erarbeiten. [mehr]

Eine Szene aus der Schlagerrevue "Und es war Sommer" in Gemünden (Lkr. Main-Spessart). | Bild: BR zum Video "Und es war Sommer" Scherenburgfestspiele mit Schlagerrevue eröffnet

Bereits zum 29. Mal werden in Gemünden (Lkr. Main-Spessart) die Scherenburgfestspiele ausgetragen. Zum Start der Spiele feiert die Schlagerrevue "Und es war Sommer" Premiere in stimmungsvoller Kulisse. [mehr]

Ein historischer Schienenbus auf der Mainschleifenbahn. | Bild: BR zum Video Comeback in Aussicht Gute Chancen für Reaktivierung der Mainschleifenbahn

Seit 51 Jahren fährt keine Bahn mehr auf der Mainschleifenbahn zwischen Volkach und Seligenstadt. Seit über 20 Jahren setzt sich ein Verein dafür ein, die Trasse zu reaktivieren - und darf sich große Hoffnungen machen. [mehr]

Eva Gerber aus Veitshöchheim radelt von Gadheim nach Glasgow. | Bild: BR zum Video Von Gadheim nach Glasgow Veitshöchheimerin radelt gegen den Brexit

Eva Gerber aus Veitshöchheim ist großer Schottland-Fan, der bevorstehende Brexit ist ihr ein Dorn im Auge. Aus Protest dagegen will sie nun von Gadheim (Lkr. Würzburg) bis nach Glasgow reisen - mit dem Fahrrad. [mehr]

Radeln gegen den Brexit | Bild: BR-Studio Mainfranken/Nathalie Bachmann zum Video Gadheim im Landkreis Würzburg Nein zum Brexit: Eva Gerber radelt von Gadheim nach Schottland

Rund 1.300 Kilometer auf dem Fahrrad. Eva Gerber will von Gadheim im Landkreis Würzburg bis nach Schottland fahren. Die Aktion soll ein Zeichen setzen - gegen den Brexit und für den Verbleib von Schottland in der EU. [mehr]

Traumgarten in Schwebheim | Bild: BR zum Video Kräuterduft und Rosenpracht Traumgarten in Schwebheim

Das Ehepaar Martha und Hans Fischer hat die Aufgaben im Garten fest verteilt: Sie kümmert sich um die Rosen, er pflegt die Kräuter. Während Martha aus Rosenblättern Gelee und Likör fertigt, nutzt ihr Ehemann die Heilpflanzen für die Hausapotheke. [mehr]

Ein Streichensemble aus Finnland spielt am Europa-Tag der Musik in Volkach. | Bild: BR zum Video Von Chören bis zur Blasmusik Die Europa-Tage der Musik in Volkach

Drei Tage lang steht Volkach (Lkr. Kitzingen) ganz im Zeichen der Musik. Auf insgesamt vier Bühnen treten Blaskapellen, Musikschulen und Laienmusiker auf und bieten so ein breites Musikspektrum für die Zuhörer. [mehr]

Bayern 1-Moderatorin Ulla Müller und BR-Reporterin Nathalie Bachmann auf dem Gelände des BAYERN 1-Sommerfestival in Bad Bocklet. | Bild: BR zum Video 80er-Jahre-Party Das BAYERN 1-Sommerfestival in Bad Bocklet

Am Samstag (29.06.19) steigt das BAYERN 1-Sommerfestival in Bad Bocklet (Lkr. Bad Kissingen). Im Mittelpunkt der Party stehen die 80er Jahre. Neben kultigen Drinks und einem Autokino können Besucher Stars wie Alphaville und Kim Wilde live erleben. [mehr]

Der Bürgermeister von Wiesentheid (Lkr. Kitzingen) Werner Knaier (CSU). Im Hintergund protestieren Bürger gegen die Gewächshäuser. | Bild: BR zum Video "Gegen die Salatfabrik" Protestmarsch gegen Gewächshäuser in Wiesentheid

Ein Investor aus den Niederlanden will in Wiesentheid (Lkr. Kitzingen) Salat im großen Stil züchten. Das Bündnis "Gegen die Salatfabrik" hat nun mit einem Protestmarsch gegen die geplanten Gewächshäuser demonstriert. [mehr]

Lothar Seufert, Fachwirt für Natur- und Landschaftspflege mäht sein Feld. | Bild: BR zum Video Artenschutz in der Landwirtschaft Unterfränkischer Biobauer setzt auf traditionelles Mähen

Bis in die 1980er Jahre wurden Felder mit einem Balken-Mäher bearbeitet. Um Insekten oder Bodenbrüter zu schonen, die sich in den Feldern verstecken könnten, setzt Biobauer Lothar Seufert auch heute noch auf diese traditionelle Variante. [mehr]

Hypovereinsbank in Lohr am Main | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Lohr am Main Banküberfall - Fahndung mit Hubschrauber

In der Hypovereinsbank in Lohr am Main hat ein bislang Unbekannter einen Raubüberfall begangen. Nach ersten Angaben der Polizei konnte er mit mehreren tausend Euro fliehen. Derzeit wird mit einem Hubschrauber nach dem Räuber gesucht. [mehr]

Logo Frankenschau Aktuell | Bild: BR zum Video "jetzt red i" Bürger diskutieren in Würzburg über den Klimawandel

Die Bürgersendung des BR-Fernsehens "jetzt red i" kommt live aus Würzburg. Das Thema: Ist der Klimawandel noch aufzuhalten? Was kann jeder einzelne tun? [mehr]

Zwei Frauen bereiten sich auf den Lauf vor | Bild: BR zum Video Würzburger Firmenlauf Hitze könnte zur Absage führen

4.700 Läufer sind für den Würzburger Firmenlauf angemeldet. Wegen der Hitze wurde der Start schon um eine Stunde nach hinten verschoben. Doch die Temperaturen könnten dennoch zur Absage führen. [mehr]

Der Tatort in Kahl am Main (Lkr. Aschaffenburg). | Bild: BR zum Video Nach Gewalttat Polizei hat die Leichen in Kahl am Main identifiziert

Gestern (25.06.19) hat eine Gewalttat den Ort Kahl am Main (Lkr. Aschaffenburg) erschüttert. Mittlerweile hat die Polizei die beiden Leichen identifiziert und bekannt gegeben, dass der mutmaßliche Täter selbst unter den Toten sei. [mehr]

Freiwillige Helfer entfernen Nester von Eichenprozessionsspinnern in Würzburg. | Bild: BR zum Video Kampf gegen Insekten Kampf gegen Eichenprozessionsspinner in Würzburg

Der Eichenprozessionsspinner ist derzeit in den Eichenwäldern aktiv. Bei Hautkontakt können die Tiere schwere allergische Reaktionen hervorrufen. In Würzburg hat man den Raupen deshalb den Kampf angesagt. [mehr]

Mainschleifenbahn fährt durch Landschaft | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Neue Perspektive Mainschleifenbahn könnte reaktiviert werden

Die Mainschleifenbahn von Astheim bis nach Würzburg könnte demnächst wieder reaktiviert werden. Aktuell fährt nur in den Sommermonaten der Schienenbus eines Fördervereins. [mehr]

Eine Kundin testet den Supermarkt mit Abholstation in Würzburg | Bild: BR zum Video Lebensmittel-Packstation Der Supermarkt mit Abholstation in Würzburg

Wer Produkte online bestellt, kann die Ware bei Bedarf von sogenannten Packstationen abholen. Das funktioniert nun auch mit Lebensmitteln. Ein Würzburger Supermarkt testet derzeit eine Abholstation für Einkäufe. [mehr]

Einsatzwagen stehen vor dem Tatort in Kahl am Main (Lkr. Aschaffenburg). | Bild: BR zum Video Nach Gewalttat Großfahndung nach mutmaßlichem Täter in Unterfranken

In Kahl am Main (Lkr. Aschaffenburg) sind zwei Menschen tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden. In der Gemeinde läuft nun eine Großfahndung nach einem Mann. Die Hintergründe der Tat sind noch immer völlig unklar. [mehr]

Szene aus dem Stück "Wir sind die Neuen"  | Bild: BR zum Video Freilichtpremiere "Wir sind die Neuen" auf Schloss Maßbach

Mit der Prämiere von "Wir sind die Neuen" wird auf Schloss Maßbach (Lkr. Würzburg) wieder im Freien gespielt. Das Stück ist nach dem Kinofilm mit Heiner Lauterbach und Gisela Schneeberger benannt. [mehr]

Polizist mit Bodycam auf dem Schweinfurter Volksfest | Bild: BR zum Video Volksfeste in Unterfranken Polizei setzt Bodycams ein

Die unterfränkische Polizei setzt erstmals Bodycams auf Volksfesten ein. BR-Reporterin Nathalie Bachmann hat sich die Bodycams zeigen lassen. [mehr]

Robotoerkunst | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video KI Künstliche Künstler?

Viele Bereiche unseres Lebens sind durch Roboter einfacher geworden und in der nicht allzu fernen Zukunft werden wohl noch weit mehr Arbeiten von ihnen übernommen werden. Aber: Taugen künstliche Intelligenzen auch zum Künstler? [mehr]

Ewiger Garten in Erlabrunn | Bild: BR zum Video Erlabrunn Ewiger Garten umgezogen

Wie können unsere Gärten in Zeiten des Klimawandels aussehen? Dazu hat die Landesgartenschau in Würzburg den "Ewigen Garten" vorgestellt. Dieser ist nun ins unterfränkische Erlabrunn umgezogen. [mehr]

Hebamme mit Mutter und Kind  | Bild: BR zum Video Schweinfurt Hebammen sind sauer

In Schweinfurt haben Hebammen eine Sprechstunde für Frauen eingerichtet. Das Projekt wird vom Freistaat mit 53.000 Euro unterstützt. Das sind 20.000 Euro weniger als beantragt. [mehr]

Scherenschnitt-Künstler Frank Lindner | Bild: BR zum Video Frank Lindner Scherenschnitt-Künstler aus Sommerhausen

Frank Lindner beherrscht ein Schattenspiel der besonderen Art. Mit schwarzem und weißem Papier erschafft der gelernte Schriftsetzer filigrane Welten. Seine Motive zeigen meist seine idyllische Heimat, das unterfränkische Weindorf Sommerhausen. [mehr]

J.B.O.-Mitglieder backen das lila Brot | Bild: BR zum Video 30 Jahre J.B.O. Pinkes Brot aus Unterfranken

Die fränkische Metalband J.B.O. feiert ihr 30-jähriges Jubiläum. Dafür haben die Jungs mit der Vorliebe für pink extra einen Brotbackkurs bei einem unterfränkischen Bäcker belegt. [mehr]

Düngender Traktor | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Albertshofen Düngen mit weniger Nitrat

In Albertshofen bei Kitzingen wird intensiv Gemüse angebaut und intensiv gedüngt. Trotrdem sinken die Nitratwerte im Trinkwasser. Wie funktioniert das? Durch gezielte Düngung an die Pflanzenwurzeln. [mehr]

Bus in Schweinfurt | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Öffentlicher Nahverkehr Schweinfurt hat die beste Anbindung

Die unterfränkische Stadt Schweinfurt hat den besten öffentlichen Nahverkehr in Deutschland. Das geht aus einem Ranking der Allianz "Pro Schiene" hervor. Aber wie kommt das? Norbert Steiche hat nachgefragt. [mehr]

Broschüre "Willkommenslotsen" | Bild: BR zum Video Würzburger "Willkommenslotsen" Jobs und Ausbildungsplätze für Geflüchtete

"Willkommenslotsen" unterstützen bundesweit vor allem kleine und mittlere Unternehmen bei allen Fragen rund um die Integration. In Würzburg gingen 2018 rund 700 Geflüchtete einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nach - also gut 40 Prozent aller Flüchtlinge dort. [mehr]

Blutspende | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Blutspende Wer darf, wer soll, wer nicht?

Wie immer vor den Ferien ruft der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes dazu auf, Blut zu spenden, denn die Blutkonserven könnten sonst knapp werden. Aber: Wer darf eigentlich spenden, bis zu welchem Alter und wer gehört zu Risikogruppen? [mehr]

Autor und Politikwissenschaftler Michael Heger in einem Museum in Bamberg. | Bild: BR zum Video Krimis für den Urlaub Buchtipp: Martin von Arndt, Michael Heger und Jaqueline Lochmüller

Von einer Mordserie in Bayreuth über Spionage im Würzburg der 1950er-Jahren bis hin zur Revolution in Bamberg 1919: Literaturexpertin Julia Hofmann stellt spannende Franken-Krimis für die Pfingstferien vor. [mehr]

Joah (links) und David (rechts) untersuchen ein Taschentuch im Schloss Aschach. | Bild: BR zum Video Ausstellung in der Rhön Grundschüler erkunden fränkische Erfindungen

Ob die Jeans, das Tempo-Taschentuch oder die Bionade, all diese Erfindungen stammen aus Franken. Im Museen Schloss Aschach (Lkr. Bad Kissingen) können Schulklassen die Welt der fränkischen Erfinder entdecken. [mehr]

Polizisten mit Bodycams | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Kameras am Körper Unterfränkische Polizisten bald mit Bodycams unterwegs

Die Polizisten in Unterfranken sind die ersten in Bayern, die flächendeckend mit Bodycams ausgestattet werden. Zuvor hatte es Pilotversuche in München, Augsburg und Rosenheim gegeben. [mehr]

Karnda Vaidyanuwat | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Gockelkrähmeisterschaft Das kraftvolle Kikeriki von Karnda

Männer, Frauen und Kinder gackern und laufen rum wie flotte Hühner und stolze Hähne: In Göcklingen fand zum sechsten Mal die Deutsche Gockelkrähmeisterschaft statt. Karnda Vaidyanuwat setzte sich im Feld der Hahn-Imitatoren souverän durch. [mehr]

Samuel Vollmer, TGW-Übungsleiter (3. v. links) turnt mit Kindern in Würzburg. | Bild: BR zum Video Nach Kinderporno-Skandal Würzburger Sportvereine gegen Sexualverbrechen

Der Kinderporno-Skandal in Würzburg hat nach seinem Bekanntwerden einiges in Bewegung gebracht. Die Turngemeinde Würzburg stellt sich dem Thema offensiv entgegen, um Sexualverbrechen künftig zu verhindern. [mehr]

IT-Fachanwalt Chan-jo Jun | Bild: BR-Studio Mainfranken zum Video Interview mit einem IT-Fachanwalt Was WhatsApp-Nutzer jetzt wissen sollten

In Würzburg wurde ein Mann verurteil, weil er volksverhetzende Inhalte in WhatsApp geteilt hat. Der IT-Fachanwalt Chan-jo Jun erklärt im BR-Interview, welche Konsequenzen Nutzer von WhatsApp und sozialer Medien im Allgemeinen daraus ziehen sollten. [mehr]

Die Bauarbeiten auf dem Stadtring Aschaffenburg sind in vollem Gange. | Bild: BR zum Video Verkehrschaos zu Pfingsten Stadtring in Aschaffenburg wird saniert

Pünktlich zu den Pfingstferien werden Autofahrer in Aschaffenburg auf die Geduldsprobe gestellt: Die Hauptverkehrsader, der Stadtring, wird saniert und vier Wochen lang voll gesperrt. [mehr]

Schauspielerin Michaela May beim Weinfest des Weingut Rainer Sauer in Eschendorf (Lkr. Kitzingen). | Bild: BR zum Video Stars und Wein Weingut in Escherndorf sammelt Geld für die Aktion Sternstunden

Das Weingut Rainer Sauer in Escherndorf (Lkr. Kitzingen) hat ein dreitägiges Weinfest organisiert. Ziel der Veranstaltung war es, Geld für die Benefiz-Aktion des BR zu sammeln. [mehr]

Feldgeschworene | Bild: BR zum Video Als Frau in einer Männerdomäne Feldgeschworene Ilonka Scheuring

Feldgeschworene. Rund 27.000 gibt es davon in Bayern. Seit 1981 dürfen auch Frauen Feldgeschworene werden. Die Winzerin Ilonka Scheuring aus dem unterfränkischen Margetshöchheim hat sich in diese Männerdomäne gewagt. [mehr]

Mobile Kirche Schweinfurt | Bild: BR zum Video Wagenkirche Schweinfurt Pfarrer zieht mobile Kirche durch die Stadt

Der evangelische Stadtpfarrer von Schweinfurt, Heiko Kuschel, und der katholische Pastoralreferent Ullrich Göbel haben sich eine fahrbare Kirche gebaut. Diese ziehen sie jeden Freitag durch die Schweinfurter Innenstadt, um mit Menschen ins Gespräch zu kommen. [mehr]

Biene auf einer orangen Kosmee | Bild: picture-alliance/dpa zum Video Die Veitshöchheimer Bienenweide Nahrung für Insekten

Seit dem Volksbegehren "Rettet die Bienen" sprießen überall in Bayern neue Blumenwiesen aus dem Boden. Doch welche Saatgutmischungen taugen wirklich als nachhaltige Bienenweide? Die Biologin, Kornelia Marzini von der Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau in Veitshöchheim führt dazu bereits seit 20 Jahren spannende Experimente durch. [mehr]

Roland Metz, Vorsitzender des Förderkreises "Alte Synagoge Arnstein" im Museum für Franken. | Bild: BR zum Video Ausstellung in Würzburg Museum für Franken präsentiert jüdische Schätze

Verschollen geglaubtes Raubgut ist bei einer Bestandsaufnahme des Museums für Franken in Würzburg wiederaufgetaucht. Unter dem Motto "7 Kisten mit jüdischem Material" werden die Schätze nun der Öffentlichkeit präsentiert. [mehr]

Teilnehmer der "Sachs Franken Classic" in Bad Kissingen. | Bild: BR zum Video Oldtimer-Rallye "Sachs Franken Classic" lockt Oldtimer-Fans

Bereits zum 20. Mal treffen sich rund 160 Oldtimer-Fans aus sechs Ländern in Bad Kissingen. Bei der "Sachs Franken Classic"-Rallye fahren sie gemeinsam mit ihren edlen Karossen rund 550 Kilometer durch Franken. [mehr]

Schüler mit Transparenten vor dem Hauptbahnhof in Würzburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fridays for Future Schüler in Würzburg fordern mehr Klimaschutz

Am Freitag (07.06.19) gingen hunderte Schülerinnen und Schüler in Würzburg für den Klimaschutz auf die Straße. Nach Schulschluss zogen sie vom Bahnhof zum Rathaus und wieder zurück. [mehr]

quer vom 06.06.2019 | Bild: BR zum Video Schlamm drüber Kläranlagen in Entsorgungsnot

Eigentlich wäre Klärschlamm ja ein super Dünger, wäre er nicht mit Mikroplastik, Medikamenten, Keimen etc. verunreinigt. Und mit der neuen Düngeverordnung wird noch strenger reglementiert, wie viel Klärschlamm auf die Äcker gekippt werden darf. Die Preise für die Entsorgung steigen und steigen. [mehr]

quer vom 06.06.2019 | Bild: BR zum Video Handy-Verbot an Fleischtheke Anstand wurscht?

Kennen Sie, oder? Man steht irgendwo in der Schlange und zückt - quasi automatisch - sein Handy, schließlich will man die verrinnende Lebenszeit sinnvoll nutzen. Das analoge Personal hinter der Metzgertheke verliert nicht selten gegen die digitalen Reize. [mehr]

Der Spieleerfinder Stefan König spielt mit zwei Kindern ein Brettspiel. | Bild: Studio Franken zum Video Der Spielemacher Schweinfurter möchte das "perfekte Spiel" erfinden

Der 38-jährige Stefan König ist Spieleerfinder aus Leidenschaft. Da ihm kein Spiel aus dem Laden gut genug war, hat er irgendwann angefangen eigene zu entwickeln. [mehr]

Ein Mann bedient eine Maschine, die Unkraut mechanisch vernichtet | Bild: BR zum Video Landesanstalt für Weinbau Unkraut vernichten ohne Glyphosat

In den fränkischen Weinbergen wird Unkraut bisher überwiegend mit Glyphosat bekämpft. Das Landesamt für Wein- und Gartenbau hat nun eine Maschine vorgeführt, die Unkraut ganz ohne Chemie vernichtet. [mehr]

Ulrich Werner, Bürgermeister aus Bergrheinfeld, im Interview zur Stromtrasse | Bild: BR zum Video Unterfranken Stromtrasse bei Grafenrheinfeld soll gebaut werden

Die Pläne für die Stromtrasse P44, die von Thüringen nach Unterfranken geführt hätte, sind vom Tisch. Eine andere Trasse in den Raum Grafenrheinfeld soll aber gebaut werden. [mehr]

Eine Polizistin mit Waffe und Holster | Bild: BR zum Video Polizei Bayern Ärger mit dem neuen Pistolenholster

Seit diesem Jahr werden die bayerischen Polizisten mit einer neuen Dienstwaffe ausgestattet. Zur Pistole gibt's auch ein neues Holster. Doch viele Polizisten sind damit nicht zufrieden. [mehr]

Stromleitungen bei Bergrheinfeld | Bild: BR-Studio Franken zum Video Geplante Stromtrassen Staatsregierung verkündet teilweisen Baustopp

Die Staatsregierung hat das Aus für seit Jahren geplante Stromtrassen verkündet. Gegner der Pläne können sich über die Neuigkeiten aus München allerdings nicht nur freuen. [mehr]

Schüler spielen Golf am Schulzentrum Hösbach (Lkr. Aschaffenburg) mit Lehrer Christian Davis (rechts). | Bild: BR zum Video Golf für Kinder Gesundheitsprogramm in Hösbach

Golf galt lange Zeit als teurer Sport für die Elite. Dieses Image hat sich mittlerweile geändert. Das Schulzentrum Hösbach (Lkr. Aschaffenburg) will den Golfsport nun Schülern näherbringen. [mehr]

Steffen Jodl vom Bund Naturschutz Würzburg vor einer gerodeten Streuobstwiese. | Bild: BR zum Video Kritik von Naturschützern Obstwiesen-Rodung in Thüngersheim rechtens?

Ein gutes Dutzend Bauplätze sollen bald in der Gemeinde Thüngersheim (Lkr. Würzburg) entstehen. Viele Streuobstwiesen mussten dafür bereits weichen, ein gefordertes Umweltgutachten fehlt jedoch noch immer. [mehr]

BR-Reporter und Moderator Rainer Kretschman (links) mit Entertainer Harry Belafonte (rechts) im Studio Franken. | Bild: BR zum Video Rückblick zum Jubiläum Studio Franken feiert 70-jähriges Bestehen

Vor genau 70 Jahren wurde das Studio Franken des Bayerischen Rundfunks offiziell eröffnet. Es informiert seitdem über alle relevanten Geschehnisse in der Region. Wir blicken zurück auf eine erfolgreiche Geschichte. [mehr]

Africa Festival in Würzburg | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Weltmusik am Main Africa Festival Würzburg

Vier Tage lang wurde in Würzburg Africa Festival gefeiert und dies schon seit mehr als 30 Jahren. Über 7.000 Musiker und Künstler aus 56 Ländern Afrikas und der Karibik sind aufgetreten. So verbindet Würzburg Kontinente mit Europas größtem Festival für afrikanische Musik und Kultur. [mehr]

Delegierte der Bayerischen Lehrergewerkschaft BLLV  | Bild: BR zum Video Würzburg Lehrer beraten über Schule der Zukunft

Rund 600 Delegierte der Bayerischen Lehrergewerkschaft BLLV haben in Würzburg darüber diskutiert, wie die Schule der Zukunft aussehen soll. Zudem wählen die Delegierten ein neues Präsidium. [mehr]

Eine Samba-Gruppe beim Africa Festival in Würzburg  | Bild: BR zum Video Zum 31. Mal Africa Festival in Würzburg gestartet

In Würzburg hat das Africa Festival begonnen. Es ist die größte Veranstaltungsreihe für afrikanische Musik und Kultur in Europa. Künstler aus vielen Ländern Afrikas und der Karibik kommen an den Main. [mehr]

Bonsai-Gärtner Matthias Hübner | Bild: BR zum Video Japanische Gartenkunst Bonsai-Gärtner Matthias Hübner

Bis ein kleiner Bonsai so aussieht wie die großen und alten Bäume in der Natur, vergehen Jahrzehnte. Als Teenager bekam Matthias Hübner seinen ersten Bonsai geschenkt. Nach und nach entwickelte er eine richtige Leidenschaft für die Miniaturbäume. [mehr]

Kripo-Marke eines Cyber-Cops | Bild: BR zum Video Hinter den Kulissen Cyber-Cops in Würzburg

Wer sind eigentlich die Beamten, die im Internet auf der Suche nach Straftaten sind? Wir haben die Cyber-Abteilung der Kriminalpolizei Würzburg besucht. [mehr]

Hadil Almahamid im Interview | Bild: BR zum Video Würzburg Wie sehen uns die Flüchtlinge?

Wie sehen die Flüchtlinge eigentlich uns Deutsche und unsere Gewohnheiten? Eine spannende Frage, der unser syrischer Kollege Kassar Marie in Würzburg nachgegangen ist. [mehr]

Klaus Börschinger vom Gasthaus "Öchsle" bedient seine Gäste in Ochsenfurt | Bild: BR zum Video Gegen das Aussterben Förderprogramm für Gaststätten auf dem Land

Immer mehr Gaststätten auf dem Land müssen schließen. Deswegen hat das Bayerische Wirtschaftsministerium eine Initiative gestartet, um die kleinen Lokale zu unterstützen. [mehr]

BR-Reporter Sascha Hack (links) und Markus Mergenthaler vom Knauf-Museum Iphofen (rechts), der eine historische Flöte spielt | Bild: BR zum Video Ausstellung in Iphofen Knauf-Museum zeigt historische Musikinstrumente

Wie haben Menschen vor 2.000 Jahren musiziert? Dieser Frage geht das Knauf-Museum in Iphofen auf den Grund. Dort können Besucher historische Musikinstrumente unter dem Motto "Klänge Alt Amerikas" bestaunen. [mehr]

Ein Spielplatz auf dem Gelände der Landesgartenschau in Würzburg | Bild: BR zum Video Ein Jahr danach Wie geht es Würzburg nach der Landesgartenschau?

Vor über einem Jahr hat die Landesgartenschau in Würzburg eröffnet. Wir blicken zurück und haben nachgefragt, was von der Ausstellung und ihren Versprechen geblieben ist. [mehr]

Eine Broschüre der Maintal Konfitüre GmbH in spanischer Sprache | Bild: BR zum Video Wichtige Förderung Unterfränkisches Unternehmen profitieren von der EU

Für viele Menschen scheint europäische Politik weit weg von ihrem eigenen Alltag. Ein Beispiel aus Haßfurt (Lkr. Haßberge) beweist das Gegenteil: Die Maintal Konfitüre GmbH ist auf die Fördergelder der EU angewiesen. [mehr]

Wasser im Wasserspeicher | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Wasserschonende Düngung Gezielte Düngung für bessere Wasserqualität

Die Höchstgrenze für Nitrat im Trinkwasser liegt bei 50 Milligramm pro Liter. Als in Albertshofen, einem Ort in Unterfranken mit intensivem Gemüseanbau, Ende der 80-er Jahre 47 Milligramm gemessen wurden, zog man die Notbremse. Seitdem wird auf den Spargel- oder Erdbeerfeldern anders, gezielter und sparsamer gedüngt. Mit Erfolg. [mehr]

Herbert Wellhöfer stellt seine Münzen-Sammlung im Martin von Wagner Museum in Würzburg aus. | Bild: BR zum Video Großzügige Spende Würzburger schenkt Wagner Museum antike Münzen

Seit Jahrzehnten sammelt der Würzburger Herbert Wellhöfer Münzen. Spezialisiert hat er sich auf griechische Stücke aus dem fünften und sechsten Jahrhundert vor Christus. Nun wird seine Sammlung im Martin von Wagner Museum ausgestellt. [mehr]

Feuerwehrmann Rudolph Heimann sieht sich das Video der Schocktherapie des Verkehrspolizisten auf der A6 an. | Bild: BR zum Video Nach Polizei-Aktion Feuerwehrmann Rudi zur Gaffer-Schocktherapie

Vor eineinhalb Jahren sorgte Feuerwehrmann Rudolph Heimann für Aufsehen, als er Gaffer auf der A3 mit einem Feuerwehrschlauch abgespritzt hat. Nun hat er sich zu der Schocktherapie des Verkehrspolizisten auf der A6 geäußert. [mehr]

Eine Szene aus dem Musical "The Black Rider" am Mainfranken-Theater in Würzburg. | Bild: BR zum Video Düsteres Rockmusical "The Black Rider" am Mainfranken-Theater Würzburg

Liebe, ein Wettschießen und verzauberte Munition, darum geht es im Musical "The Black Rider". Inspiriert von der Volkssage "Der Freischütz" inszeniert Regisseur Tim Egloff ein düsteres Rockmusical am Mainfranken-Theater in Würzburg. [mehr]

Zwei Faultürme einer Kläranlage  | Bild: BR zum Video Tagung in Würzburg Wohin mit dem Klärschlamm?

In Bayern fallen pro Jahr 270.000 Tonnen Klärschlamm an. Früher wurde dieser auf den Felder verteilt, mittlerweile ist das verboten. Auf den Klärschlammtagen in Würzburg versuchen Fachleute Lösungswege zu finden. [mehr]

Die neue Umweltstation in Würzburg. | Bild: BR zum Video Vorbild in Bayern Neue Umweltstation in Würzburg eröffnet

1990 entstand in Würzburg ein Umweltinformationszentrum, mittlerweile gibt es rund 60 solcher Stationen nach diesem Beispiel in ganz Bayern. Nun wurde in der Stadt eine neue Umweltstation eröffnet, die neue Maßstäbe setzt. [mehr]

Fernsehprojekte für Schüler | Bild: BR zum Video Medienkompetenz vom BR Projekte für Lehrer und Schüler

Der BR hat einen Bildungsauftrag - das heißt, er sendet nicht nur Filme, Radiostücke und Digitales zu allen politisch relevanten Themen. Sondern der BR gibt sein Profi-Wissen auch weiter: An Schüler und Lehrer in ganz Bayern. Die Medienkompetenzprojekte des BR finden an allen Schularten statt. [mehr]

Kinder auf einem Spielplatz | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video EU-Gelder aus Brüssel Wie profitiert Franken?

Die Europawahl steht vor der Tür. Doch wohin genau geht das Geld aus Brüssel? Mit dem europäischen Landwirtschaftsfonds ELER beispielsweise unterstützt die Europäische Union die Entwicklung des ländlichen Raums. Ein Besuch bei drei aktuellen fränkischen Förderprojekten. [mehr]

Rehkitz | Bild: BR zum Video Hilfe aus der Luft Rehkitzrettung per Drohne

Sie sind derzeit in Lebensgefahr, weil sie sich im hohen Gras oder Maisfeldern verstecken. Rund 100.000 Kitze werden jedes Jahr in Deutschland von Mähwerken erfasst und getötet. Aber Marc Deivel rettet Rehkitze: der Jäger steuert seine Drohne über Felder und spürt Kitze auf. [mehr]

Ein Wahlzettel bei der U18 Wahl. | Bild: Studiofranken BR zum Video U18-Europawahl Bayerischer Jugendring ruft zur Wahl auf

Der Bayerische Jugendring hat wieder zur U18-Europawahl aufgerufen. Alle Jugendlichen unter 18 Jahren können das Wählen ausprobieren. Im unterfränkischen Klingenberg beteiligte sich die Jugendfeuerwehr und stellte sich als Wahllokal zur Verfügung. [mehr]

Schminken vor dem Spiegel. | Bild: Studiofranken BR zum Video Homosexualität Internationaler Tag gegen Homophobie

Heute ist der internationale Tag gegen Homo-, Bi- und Transphobie, kurz IDAHOBIT. Die Zahl der Übergriffe auf lesbische und schwule Menschen hat zugenommen. Das berichtet der Lesben- und Schwulen-Verband in Deutschland. Doch auch von staatlicher Seite fühlen sich Viele oft diskriminiert. [mehr]

Familie Faris aus Würzburg beim gemeinsame Abendessen | Bild: BR zum Video Integration in Franken Wie gut haben sich Flüchtlinge integriert?

Im Jahr 2015 sind viele Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Vier Jahre später haben wir eine syrische Familie besucht, die geblieben ist. Geholfen hat uns dabei Kassar Marie, ein syrischer Journalist und Praktikant beim BR in Würzburg. [mehr]

Ehemaliger Grubenstollen in Unterfranken | Bild: BR zum Video Unterfranken Grubenstollen sorgen für Probleme

In Kitzingen und Mainstockheim sorgen alte Grubenstollen für Probleme. In Mainstockheim werden die Löcher derzeit gefüllt, während in Kitzingen über die Kostenübernahme diskutiert wird. [mehr]

Ausschnitt aus dem Musivideo | Bild: BR zum Video "pics4peace" Ein Lied für Europa

Weil sich viele junge Leute offenbar nicht für die Europawahl interessieren, hat sich die ehemalige Oberbürgermeisterin von Würzburg ein kreatives Projekt ausgedacht. Mit dabei ist auch der Rapper DER400. [mehr]

Schüler bei der Landfrauen-Aktion | Bild: BR zum Video Bayernweite Aktion Landfrauen machen Schule

Bei der Aktion zeigen Landfrauen wie hochwertige Lebensmittel erzeugt werden und wie eine ausgewogene Ernährung aussieht. Nun startet die bayernweite Aktion in Aidhausen-Nassach (Lkr. Haßberge). [mehr]

Der "First Kilian"-Whiskey aus Rüdenau | Bild: BR zum Video Rüdenau (Lkr. Miltenberg) Größte Whiskey-Brennerei produziert ab jetzt

Im unterfränkischen Rüdenau steht die größte Whisky-Brennerei in ganz Deutschland. Nach drei langen Jahren Wartezeit ist es jetzt so weit: der erste Whisky ist aus dem Fass gelaufen. [mehr]

Der angeklagte Hobby-Bastler (rechts) und sein Verteidiger (mitte) vor dem Amtsgericht Schweinfurt | Bild: BR zum Video Gefährliches Hobby Urteil für Sprengstoff-Bastler in Schweinfurt

Böller, Raketen und Sprengstoff - dieses gefährliche Hobby ist einem Schweinfurter zum Verhängnis geworden. Das Amtsgericht hat den Hobby-Bastler zu zwei Jahren und einem Monat Haft verurteilt. [mehr]

Circus Knirps | Bild: BR zum Video Manege frei in Würzburg 25 Jahre Circus Knirps

Selber Circus machen, Artist sein, scheinbar fliegen können, über sich selbst hinauswachsen - gemeinsam und mit Fantasie Träume Wirklichkeit werden lassen: Das ermöglicht der Circus Knirps als großes ehrenamtliches Gemeinschaftsprojekt über 130 Kindern und Jugendlichen aus Stadt und Landkreis Würzburg jedes Jahr aufs Neue. [mehr]

Die Pforte mit der Haupteinfahrt der Con Barracks. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Neue Anker-Einrichtung Asylbewerber in Conn Barracks verlagert

Die neue Anker-Einrichtung wird von den Schweinfurter Ledward Barracks in die ehemaligen Conn Barracks verlagert. In Geldersheim hatten nun Interessierte die Möglichkeit, die Räumlichkeiten zu besichtigen. [mehr]

Der Winterhäuser Kirchenchor singt auf einem öffentlichen Platz. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Chormahl 2019 Kirchenchor erfüllt Musikwünsche aus Tradition

Alle sieben Jahren zieht der Kirchenhor in Winterhausen im Landkreis Würzburg zusammen von Haus zu Haus durch den Ort und erfüllt Musikwünsche. Danach wird der Chor zu einem Festessen eingeladen - dem Chormahl! [mehr]

Silas Ploner, Steinrestaufrator Bayerische Schlösser- und Seenverwaltung, Werner Helmberger, Museumsdirektor Bayerische Schlösser- und Seenverwaltung und Sabine Vogt, Restauratorin der Residenz Würzburg begutachten die gefundenen Steinfiguren. | Bild: BR zum Video Beim Aufräumen entdeckt Steinfiguren in Würzburger Residenz wiedergefunden

Seit Jahrzehnten werden zwei Skulpturen von der Balustrade der Würzburger Residenz vermisst. Restauratorin Sabine Vogt hat sie nun wiedergefunden, in einem Gewölbe im Hofgarten. Neben großer Freude bleiben nach dem Fund auch einige Fragen. [mehr]

Menschen steigen in einen Bus des ÖPNV ein | Bild: BR zum Video Zukunft des ÖPNV Bayerische Landkreise tagen in Veitshöchheim

Der Bayerische Landkreistag berät derzeit im unterfränkischen Veitshöchheim. Ein Thema: Wie kann der öffentliche Nahverkehr auf dem Land besser ausgebaut werden? [mehr]

Maßgeschneiderte Schuhe in der Produktion  | Bild: BR zum Video Schuhmacher Maßgeschneiderte Schuhe aus Iphofen

Der Schuhmacher Thorsten Gernert betreibt in Iphofen (Lkr. Kitzingen) ein Atelier. Dort bietet er seinen Kunden "Luxus für die Füße" - Schuhe nach Maß. Über mangelnden Zuspruch kann sich der Schuhmacher nicht beklagen. [mehr]

Ein Auto wird in Aschaffenburg abgeschleppt  | Bild: BR zum Video Abschlepp-Offensive Aschaffenburg kämpft gegen Falschparker

Die Stadt Aschaffenburg hat einen Abschlepp-Offensive gestartet. Nun sollen Fahrzeuge, die einen Rettungsweg blockieren, schneller abgeschleppt werden. [mehr]

Ein Weinstock in Würzburg wird mit Fackeln warm gehalten, um die Ernte nicht zu gefährden. | Bild: BR zum Video Winter zurück Frankens Winzer kämpfen gegen Kälte

Der Winter hat sich in Teilen Frankens zurückgemeldet. Mit den eisigen Temperaturen haben vor allem die Winzer zu kämpfen, die ihre Ernte mit Tricks und Kniffen schützen müssen. [mehr]

Kiliansevangeliar | Bild: BR zum Video Wertvolle Bücher 400 Jahre Uni-Bibliothek Würzburg

Aus dreifach gesicherten Tresoren holen Bibliothekare der Würzburger Universitätsbibliothek wertvolle Bücher. Darunter das Kiliansevangeliar, geschrieben vor rund 1.400 Jahren. Es steht im Mittelpunkt der Ausstellung "Elfenbein und Ewigkeit - Schätze aus 400 Jahren Universitätsbibliothek". [mehr]

Weinbauern kämpfen gegen den Frost | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Kälteeinbruch in Bayern Winzer schützen mit Fackeln ihre Trauben

In Unterfranken haben in der vergangenen Nacht einige Winzer ihre Weinberge mit Fackeln vor dem Frost geschützt. Sie hoffen so, die Ernteeinbußen möglichst gering zu halten. [mehr]

500 Jahre altes Bleiglasfenster | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Glaswerkstatt Rothkegel Uraltes Puzzle

Seit fünf Generationen sind die Rothkegels aus Würzburg auf das Gestalten und Restaurieren von Glas spezialisiert. Was manchmal zur detektivischen Puzzlearbeit werden kann, wenn es zum Beispiel um ein 500 Jahre altes Domfenster geht, von dem nur noch Scherben vorhanden sind, weil es im Krieg zerstört wurde ... [mehr]

Hobbyköhler bauen einen Kohlemeiler auf. | Bild: BR-Studio Franken zum Video Kohlemeiler Hobbyköhler stellen regionale Holzkohle her

Eine Aktion der Bayerischen Staatsforsten im Spessart gilt der Holzkohle: Mehrere Hobbyköhler aus der Region haben einen Kohlemeiler aufgebaut und dafür 60 Ster verwertet. [mehr]

Luchs "Rufus" | Bild: BR Fernsehen zum Video Wildpark Schweinfurt Dicker Luchs macht Werbung für Fastfood

Der dickste Luchs aus dem Schweinfurter Wildpark macht jetzt Werbung für eine US-amerikanische Fastfoodkette. Dabei hat Rufus inzwischen rund zehn Kilo abgespeckt. [mehr]

Ruderer der Uni Würzburg | Bild: BR zum Video Spenden für neues Bootshaus Crowdfunding für Würzburger Uni-Ruderer

Das Bootshaus der Universität Würzburg entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen. Die Uni selbst hat kein Geld. Der Förderverein Hochschulsport will den Rudersportlern per Crowdfunding ein neues Haus finanzieren. [mehr]

Würzburger Basketballer jubeln | Bild: BR zum Video FIBE Europe Cup Würzburger Basketballer im Europapokal-Finale

Die Würzburger Basketballer sind international so erfolgreich wie nie und stehen im Finale des Europapokals. Nach einer knappen Niederlage im Hinspiel empfangen sie nun Dinamo Sassari aus Italien im heimischen Stadion und hoffen auf den Pokal-Coup. [mehr]

Exerzitienhaus Himmelspforten in Würzburg | Bild: BR zum Video Würzburg Ständiger Rat der Deutschen Bischöfe tagt

Der "Ständige Rat" der Deutschen Bischofskonferenz trifft sich in Würzburg. Die Kirchen-Bewegung "Wir sind Kirche" nimmt dies zum Anlass, von den deutschen Bischöfen unter anderem Klarheit bei der Aufarbeitung von sexuellen Übergriffen zu fordern. [mehr]

Papst-Harley im Bau | Bild: Bayerischer Rundfunk 2019 zum Video Hettstadt bei Würzburg Eine Harley für den Papst

Der Papst fährt Papamobil, manchmal auch Kleinwagen. Aber fährt Franziskus auch Motorrad? Bisher nicht. Doch das könnte sich ändern: Biker aus Unterfranken basteln gerade an einer Spezial-Harley für den Peace-Ride im Juli nach Rom. [mehr]

Rainer Schöpe (rechts) und sein team reinigen die Scheiben des Würzburger Kulturspeichers | Bild: BR zum Video Aufwendige Putzaktion Würzburger Kulturspeicher soll gereinigt werden

350.000 Euro hat die letzte Reinigung der Fenster des Würzburger Kulturspeichers gekostet. 2010 mussten rund 800 Steinlamellen des Gebäudes abmontiert werden. Diesmal soll es schneller und günstiger gehen. [mehr]

Lisa Huppmann, Mitarbeiterin in einem Würzburger Reisebüro, füllt die leere Flasche eines Kunden mit gratis Trinkwasser auf | Bild: BR zum Video Gegen Plastikmüll Kostenloses Trinkwasser in Würzburger Geschäften

Mit Leitungswasser gegen Plastikmüll, diesen Versuch starten mehrere Geschäfte in Würzburg. Apotheken oder Supermärkte bieten an, Trinkwasser gratis nachzufüllen. [mehr]

Schachbrettblumen im Sinngrund | Bild: BR zum Video Naturspektakel in purpur Schachbrettblumen im Sinngrund

Ob Storchenblume, Kiebitzei, Schachbrettblume oder kurz, wie die Franken sagen, Schachblume - zwischen April und Mai hat das Liliengewächs seinen großen Auftritt im bayerisch-hessischen Sinngrund. Auf einer Fläche von rund 500 Hektar erblühen jedes Jahr rund zehn Millionen Schachblumen. [mehr]

pics4peace | Bild: BR zum Video Demokratie für junge Leute Die Aktion "pics4peace"

"pics4peace" ist - kurz gesagt - eine Initiative für Frieden, Freiheit und Demokratie. Sie richtet sich an junge Leute und an die Politik. In Fußgängerzonen sucht beispielsweise "pics4peace" das Gespräch mit Bürgern. [mehr]

Tante Inges geheime Bilder | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Ein Fotoschatz aus Aschaffenburg Tante Inges geheime Bilder

Als die alleinstehende Ingeborg Loh ins Pflegeheim muss, macht ihr Neffe Karsten eine überraschende Entdeckung: 16.000 Fotos. Ein Fall für die Papiertonne? Karsten Loh schaut genauer hin und stellt fest: Seine Tante Inge war eine Meisterin zauberhafter Schnappschüsse. [mehr]

Ein weißer Golf fährt vor. | Bild: BR-Studiofranken zum Video "Golf-Mekka" 1.000 Golf GTI in Münnerstadt erwartet

Er ist ein Kult-Auto - der Golf GTI. Am Wochenende werden im unterfränkischen Münnerstadt (Lkr. Bad Kissingen) rund 1.000 GTIs erwartet. BR-Reporterin Nathalie Bachmann hat das "Golf-Mekka" besucht. [mehr]