1

Von Philipp Lahm bis Miroslav Nemec Barbara Stamm zeichnet Bürger mit Verfassungsmedaille aus

Mit der Bayerischen Verfassungsmedaille ehrt der Freistaat Menschen, die sich besonders für andere und die Gesellschaft einsetzen. Heute Vormittag überreicht Landtagspräsidentin Stamm die Auszeichnungen.

Von: Tobias Brummer

Stand: 01.12.2017

 Die Bayerische Verfassungsmedaille in Gold ist am 09.12.2016 bei der Verleihung der Bayerischen Verfassungsmedaille im Landtag in München (Bayern) zu sehen. | Bild: dpa-Bildfunk/Matthias Balk

Insgesamt 50 Persönlichkeiten aus ganz Bayern erhalten heute die Verfassungsmedaille. Fünf von ihnen die goldene, weil sie sich "in hervorragender Weise um die Verfassung verdient gemacht haben", wie es offiziell heißt.

Preisträger Philipp Lahm

Der wohl bekannteste Preisträger dieses Jahr ist der ehemalige Profi-Fußballer Philipp Lahm. Was viele nicht wissen: Neben dem Platz engagiert sich Lahm seit Jahren mit einer eigenen Stiftung für Kinder und Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen.

Würzburger Bischof wird geehrt

Die goldene Auszeichnung erhält auch der ehemalige Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann, unter anderem für seinen Einsatz in der Flüchtlingskrise. Die silberne Medaille bekommen zum Beispiel der Schauspieler Miroslav Nemec und die Politiker Markus Rinderspacher und Hubert Aiwanger.

1.400 Ausgezeichnete seit 1961

Neben den prominenten Preisträgern würdigt der Freistaat auch Menschen, die etwa Angehörige pflegen oder sich für Tradition und Bräuche einsetzen. Die Medaille zählt zu den höchsten Ehrungen in Bayern. Seit 1961 haben sie mehr 1.400 Menschen erhalten.


1