0

Zahlen für Bundesstraßen Kontrollsäule für Lkw-Maut bei Abenberg aufgestellt

Die geplante Lkw-Maut für alle Bundesstraßen wirft in Mittelfranken bereits ihre Schatten voraus. Die Firma Toll Collect hat dafür an der Bundesstraße 466 bei Abenberg eine rund vier Meter hohe blaue Kontrollsäule errichtet.

Stand: 08.02.2018

Ein Lkw fährt an einer Kontrollsäule von Toll Collect vorbei | Bild: Toll Collect GmbH

Die Säule ist Teil des Kontrollsystemes für die Lkw-Maut ab dem 1. Juli diesen Jahres. Die Kontrollsäule steht an der Bundesstraße zwischen Dürrenmungenauer Weg und der Staatsstraße 2220, teilt Toll Collect mit. Rund 600 solcher Kontrollsäulen sollen künftig auf den Bundesstraßen überprüfen, ob vorbeifahrende Fahrzeuge mautpflichtig sind und die Gebühr ordnungsgemäß entrichten. Für die Mautkontrolle wird es demnach keine speziellen Brücken über die Fahrbahn geben, wie sie von den Autobahnen bekannt sind.

Keine Geschwindigkeitskontrollen

Die Kontrollsäulen überprüfen ausschließlich die Einhaltung der Mautpflicht für Kraftfahrzeuge und Fahrzeugkombinationen ab 7,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht und sind keine Geschwindigkeitsblitzer. Darauf weist Toll Collect ausdrücklich hin. Eine weitere Säule in Mittelfranken hat Toll Collect bei Happurg (LK Nürnberger Land) bereits im Dezember errichtet.


0