Willi wills wissen

Wer baut das Haus fix und fertig?

  • ARD-alpha

  • 24.07.2020, 05:30 Uhr

  • 25 Min

Klatsch! Noch eine Kelle Mörtel und das neue Haus ist wieder um einen Stein gewachsen. Bis es fertig ist, das kann dauern! Schneller geht´s beim Fertighaus-Bau. Familie Dold aus Steinach in der Nähe von Offenburg hat sich ein Fertighaus gekauft. Der Aufbau steht kurz bevor und Willi darf dabei sein.

88. Folge: Wer baut das Haus fix und fertig? Klatsch! Noch eine Kelle Mörtel und das neue Haus ist wieder um einen Stein gewachsen. Bis es fertig ist, das kann dauern! Schneller geht´s beim Fertighaus-Bau. Familie Dold aus Steinach in der Nähe von Offenburg hat sich ein Fertighaus gekauft. Der Aufbau steht kurz bevor und Willi darf dabei sein. Bis es soweit ist, schaut Willi sich an, wie dessen Einzelteile gebaut werden. Und zwar bei der Firma Weberhaus in Rheinau. Zusammen mit Zimmermann Stephan sägt der Reporter aus Holzbalken die Wände für das Haus zu. Jetzt bloß nicht Fenster und Türen an der falschen Stelle platzieren! Welche Materialien das neue Haus isolieren, wie schnell der Mega-Tacker tackert, wie die Wände verputzt werden und was eine Sauerkrautplatte mit einem Fertighaus zu tun hat, erfährt der Reporter auch. Und schon sind die Bauteile für das Fertighaus der Dolds fertig. Früh morgens liefern drei großen Trucks sämtliche Einzelstücke am Bauplatz an. Nur vier Männer und einen großen Kran braucht es, um das Haus aufzubauen. Ob die Arbeit heute schneller geht, weil Willi mithilft? Wand um Wand um Wand wächst das Haus, wie bei einem Puzzle. Aber auch beim modernen Hausbau darf die Tradition nicht fehlen: Sobald der Dachstuhl steht, wirft ein Zimmermann ein Glas vom Dach - Scherben bringen ja bekanntlich Glück. Und genau das wünscht Willi den stolzen neuen Hausbesitzern! "Willi wills wissen" ist eine Produktion der megaherz film und fernsehen im Auftrag des Bayerischen Rundfunks mit dem FWU.