Wildkräuter auf dem Acker

Bauern praktizieren Artenschutz

  • BR Fernsehen

  • 06.07.2020, 17:00 Uhr

  • 3 Min

Ein Feld in Götzendorf ist für den Ackerwildkräuter-Wettbewerb nominiert, der alle zwei Jahre stattfindet. Es geht darum, die Bauern zu ermutigen, Wildkräuter stehen zu lassen. Was hier alles wächst, zeigen der Biologe und Kartierer Otto Elsner und Organisatorin Maike Fischer vom Deutschen Verband für Landschaftspflege.