Unter unserem Himmel

Seitentäler der Fränkischen Saale

  • BR Fernsehen

  • 28.05.2017, 17:15 Uhr

  • 45 Min
  • UT

Entlang der Fränkischen Saale, im Gebiet rund um Hammelburg, ziehen sich versteckte Seitentäler durch die malerische Hügellandschaft. Früher wurde hier vom Wein- und Ackerbau gelebt, heute liegen viele der steileren Weinberge brach.

Entlang der Fränkischen Saale, im Gebiet rund um Hammelburg, ziehen sich versteckte Seitentäler durch die malerische, mit Kiefern bewachsene Hügellandschaft. Es sind meist kleine Ansiedlungen, die früher hauptsächlich vom Wein- und Ackerbau lebten. Heute aber liegen viele der steileren Weinberge brach. Sie werden mit Schafen beweidet, damit die terrassierten Hanglagen nicht verwildern und zuwachsen. Meistens gibt es auch eine Dorfwirtschaft, wie das Gasthaus zur Linde in Engenthal, oder die Schoppentenne in Feuerthal, wo jedoch nur noch an ausgewählten Tagen und am Wochenende aufgekocht wird. Filmautor Klaus Röder besucht Engenthal, Feuerthal und Untererthal, macht einen Abstecher auf den Sodenberg, einem erkalteten Vulkan, begibt sich auf Spurensuche zum Trettsteinwasserfall und nach Wartmannsroth.