Unter unserem Himmel

Niederbayerische Wirtshäuser zwischen Hügelland und Gäuboden

  • BR Fernsehen

  • 21.12.2014, 18:00 Uhr

  • 30 Min
  • UT

Im niederbayerischen Hügelland, nördlich von Landshut, liegt der kleine Ort Greilsberg. Nur wenige Touristen kommen hier vorbei, deshalb tut die Wirtsfamilie Pritscher viel dafür, dass die Menschen in ihren Gasthof kommen: Sänger- und Musikantentreffen, Ü-60-Kranzl, Sonntags-Brunch, Hochzeiten, Partyservice - und vor allem eine hervorragende Küche. Wirtin Marianne Pritscher steht selbst am Herd und bietet sogar Kochkurse an, ein Vergnügen für alle Beteiligten, denn die Chefköchin gibt nicht nur ihre Rezepte zum Besten, sondern kann so gut erzählen, dass einem schon mal die Suppe überkocht. So ist der Gasthof Pritscher in Zeiten, in denen viele Dorfwirtschaften schließen müssen, ein lebendiger Ort geblieben, ein Treffpunkt mit Geschichte, denn die Wirtsfamilie Pritscher ist hier immerhin seit 1667 ansässig. Eine lange Tradition hat auch die Familie Erl aufzuweisen, die in Geiselhöring eine Brauerei mit Wirtschaft führt, ein stattliches Haus am Stadtplatz. Ludwig Erl ist sowohl fürs Bier als auch fürs Kochen zuständig, allerdings mit Unterstützung seines Sohns Christopher. Bodenständige niederbayerische Gerichte, mit besten Zutaten aus der Umgebung, stehen auf der Speisekarte. Die Gäste schätzen die ehrliche Küche, aber auch das Bier, das in fünfter Generation in der nahe gelegenen Brauerei gebraut und auch am Gäubodenvolksfest in Straubing ausgeschenkt wird.