Tierärztin Dr. Mertens

Adoptivmutter gesucht (1)

  • BR Fernsehen

  • 21.07.2020, 10:40 Uhr

  • 49 Min
  • Online bis 17.01.2021 Warum?

  • UT

Susanne Mertens hat den kleinen Schimpanse Momo in häuslicher Pflege. Doch dem Affenbaby geht es gar nicht gut, es leidet an allergischem Asthma.

Dem kleinen Affenbaby Momo, das bei Familie Mertens in häuslicher Pflege ist, geht es gar nicht gut. Als Tierärztin erkennt Susanne schnell, dass der kleine Schimpanse allergisches Asthma hat, weil er nicht an menschliche Haushalte gewöhnt ist. Höchste Zeit, ihn wieder zurück zu seinen Artgenossen in den Zoo zu geben! Aber erst muss unter den Zootieren eine Ersatzmutter für Momo gefunden werden. Susanne bietet Zootierarzt Dr. Vogel an, sich darum zu kümmern. Der macht ihr das verlockende Angebot als Assistenzärztin bei ihm anzufangen. Endlich könnte sie in ihrem Traumberuf arbeiten. Susannes Mann Klaus zeigt sich von der Idee wenig begeistert und auch ihr Vater, Zoodirektor Prof. Georg Baumgart, lässt zunächst Widerstand spüren. Aber Susanne hat sich entschieden: Sie will die Stelle im Zoo annehmen! Als der Braunbär Rambo auf einem Transport ausbricht, wird Susanne mit einem traumatischen Erlebnis konfrontiert. Vor Jahren war sie von demselben Bären angegriffen worden. Mit viel Mut und Einfallsreichtum hilft sie schließlich, den Ausreißer wieder einzufangen. Bei dieser spektakulären Aktion begegnet sie zum ersten Mal Christoph Lentz, dem Vater von Jonas' Klassenkameradin und Freundin Rebecca. Die beiden sind sich auf den ersten Blick sympathisch.