Teil V - Die Verteidiger

Mit ungleichen Waffen vor Gericht

Die Verteidiger der Angeklagten bemängeln von Anfang an fehlende "Waffengleichheit". Im Gegensatz zu den Anklägern und ihren zahllosen Mitarbeitern hätten sie in dem zerstörten und in Besatzungszonen aufgeteilten Land kaum Möglichkeit, eigene Beweismittel zu finden.