STATIONEN

Ferien von den Sorgen

  • BR Fernsehen

  • 18.07.2018, 17:00 Uhr

  • 30 Min

Religion erleben – der Name "STATIONEN" ist Programm. Ob Stationen einer persönlichen Entwicklung oder Stationen des Kirchenjahrs, die Feste der Religionen oder Stationen des Lebens: Die Sendung fragt, wie Menschen denken und glauben und ermöglicht den Zuschauern, Religion (mit) zu erleben und ihre eigene Orientierung in einer komplizierten Welt zu finden.

Alle freuen sich auf den Urlaub, wollen sich erholen, entspannen oder Abenteuer erleben. Für manche Menschen ist diese Auszeit besonders wichtig. Denn ihre freie Zeit gehört denen, um die sie sich kümmern müssen: Kindern mit Behinderungen, pflegebedürftigen Angehörigen, Freunden mit Handicap. Moderator Benedikt Schregle stellt Projekte und Aktionen vor, in denen Menschen Halt finden, lachen können und Spaß haben. Ihre Sorgen spielen dann – zumindest für eine Weile – keine große Rolle.