Schuhbecks - Meine flexitarische Küche | Kochshow

Thaicurry mit Gemüse oder Huhn | Saure Knödel

  • BR Fernsehen

  • 14.06.2020, 15:15 Uhr

  • 29 Min
  • Folge 1
  • Online bis 10.06.2021 Warum?

  • UT

Immer mehr Menschen verzichten auf Fleisch und greifen auch gerne mal zur vegetarischen Alternative. Der Münchner Sternekoch Schuhbeck nimmt den modernen Trend auf und tischt köstliche vegetarische wie auch herrlich g'schmackige Gerichte für Fleisch-Liebhaber auf.

"Schuhbeck vegetarisch – des macht mich ganz narrisch!" – zumindest in der ersten Folge, in der Alfons Schuhbeck auch vegetarisch kocht, ist der Münchner Schauspieler Elmar Wepper zunächst skeptisch. Das legt sich allerdings sofort, denn Sternekoch Alfons zaubert g'schmackige vegetarische Leckerbissen auf den Tisch. Und dann gibt es jede Hauptspeise auch als Duett – mal mit Fleisch und mal ohne Fleisch. In dieser Folge ist das ein würziges Thaicurry, einmal mit Gemüse – und einmal mit Huhn und Garnelen. "Vegetarische Küche kann eine Weltsensation sein", sagt der Münchner Sternekoch Alfons Schuhbeck: "Weil sie urbayerisch ist: a Radi und a Bier, Kasspatzen, Auszogene, Rohrnudeln, Dampfnudeln – Bayern ist ja schon ein vegetarisches Paradies." Allerdings tischt Alfons Schuhbeck flexibel vegetarisch auf – "flexitarisch" eben: "Ich koche mal so und mal so. Mal mit Fleisch und mal ohne Fleisch!" Und selbst sein Koch-Partner Elmar Wepper lässt sich von der vegetarischen Küche des Sternekochs spätestens beim Probieren der Speisen überzeugen.