Rollerball

München als Kulisse für einen futuristischen Klassiker

  • BR Fernsehen

  • 03.06.2020, 22:20 Uhr

  • 4 Min

Norman Jewison, der Regisseur von "In der Hitze der Nacht", drehte den dystopischen Science-Fiction-Thriller 1974 im Olympiapark München. Mächtige Konzerne beherrschen die Welt. Das grausame Rollerball-Spiel soll das Volk unterhalten. Brot und Spiele zur Ablenkung. Jetzt erscheint der Thriller als 4K Ultimate Edition mit umfangreichem Zusatzmaterial über die Dreharbeiten sowie zahlreichen Interviews der Macher vor und hinter der Kamera.