Medizinisch-technische/-r Radiologieassistent/-in

Untersuchen und Bestrahlen

  • ARD-alpha

  • 16.07.2018, 08:15 Uhr

  • 15 Min

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (MTRA) erstellen Röntgenaufnahmen, setzen tomografische Verfahren ein und führen nuklearmedizinische Untersuchungen durch, um Krankheiten oder Verletzungen zu erkennen.

Medizinisch-technische Radiologieassistenten und -assistentinnen - kurz MTRA - erstellen Röntgenaufnahmen, setzen tomografische Verfahren ein und führen nuklearmedizinische Untersuchungen mithilfe von radioaktiven Substanzen durch, um krankhafte Veränderungen des Körpers oder Verletzungen zu erkennen. Die angehenden MTRA drücken drei Jahre lang die Schulbank.