kinokino

Das Filmmagazin im BR Fernsehen

  • BR Fernsehen

  • 23.10.2019, 22:40 Uhr

  • 15 Min

Diese Woche in kinokino: "Das perfekte Geheimnis" – Der neue Streich vom „Fack Ju Göthe“- Macher Ein Freundeskreis wagt beim Abendessen ein Spiel: Alle Handynachrichten werden in der Runde gezeigt. Die Komödie "Das perfekte Geheimnis" – mit Elyas M’Barek, Karoline Herfurth, Jella Haase und Florian David Fitz und anderen prominent besetzt – versucht aus Geheimnissen und Lebenslügen einen witzigen Film zu machen. Wie das gelingen kann, verrät Regisseur Bora Dagtekin im Gespräch mit "kinokino". Außerdem erzählt Elyas M’Barek, was Humor für ihn ist. "Porträt einer jungen Frau in Flammen" – Die Lust am weiblichen Blick Frankreich Ende des 18. Jahrhunderts: Die Malerin Marianne soll ein Hochzeitsporträt der jungen Héloïse anfertigen. Diese verweigert sich zunächst, doch die Beziehung zwischen den Frauen wächst. Der Film ist ein Frauenfilm in eleganten Bildern, mit großartigen Landschaftstableaus und intensiven Blickwechseln. In Cannes wurde der Film mit dem Preis für das beste Drehbuch ausgezeichnet. Die 53. Internationalen Hofer Filmtage 2019 sind eröffnet. Auftakt bei den Hofer Filmtages macht der Film „Baumbacher Syndrome“ von Gregory Kirchhoff. Darin spielt Tobias Moretti einen Moderator, dessen Stimme sich über Nacht extrem verändert. Es ist die Geschichte einer Wandlung, die ein Thema der diesjährigen Filmtage widerspiegelt: Identität. "kinokino" sprach mit Regisseur Gregory Kirchhoff und Festivalleiter Thorsten Schaumann darüber und über Trends im Kino. Bernhard Wicki zum 100. Geburtstag "kinokino" erinnert an den großen Schauspieler und Regisseur, der am 28. Oktober 100 Jahre alt geworden wäre. Außerdem in den "kinokino"- Online-Shortcuts Kurzkritiken zu: - "Die Addams Family" - "Terminator: Dark Fate" - "Bait" - "Berlin 4 Lovers" - "Weitermachen Sanssouci"