In aller Freundschaft | 22.05.2020

Aus den Augen, aus dem Sinn? (793)

  • BR Fernsehen

  • 22.05.2020, 09:50 Uhr

  • 45 Min

Dr. Iris Brooks hat einen Unfall auf dem Rückweg in die "Lindenstraße" und wird in die Sachsenklinik eingeliefert - dort trifft sie ihre ehemalige beste Freundin wieder: Maria Weber! Derweil hat Dr. Kaminski ganz andere Sorgen ...

Nach einem Urlaubswochenende mit ihrer Tochter Lara ist Dr. Iris Brooks auf dem Rückweg von Rügen in die Lindenstraße. Plötzlich bricht Iris mit Kreislaufproblemen am Steuer zusammen. Die Behandlung übernehmen in der Sachsenklinik Dr. Maria Weber und Dr. Martin Stein. Wie sich herausstellt, waren Iris und Maria ehemals beste Freundinnen, doch dann hat sich Iris plötzlich zurückgezogen. Iris' gesundheitliche Situation verschlechtert sich immer mehr. Dr. Kaminski fühlt sich von der Doppelbelastung durch Klinik und Praxis überfordert, deshalb will er in der Sachsenklinik kürzertreten. Dann wird er jedoch in seiner Praxis überfallen und gemeinsam mit Phillip Brentano, der zufällig als Patient da ist, eingesperrt. Kaminski ist geschockt, denn seine gesamte Praxisausstattung wurde bei dem Überfall gestohlen. Als sich Kaminskis Versicherung weigert, den Schaden zu regulieren, sitzt der Urologe ziemlich in der Patsche.